Anzeige

Drei Spiele, drei Siege - Erfolgreiche Woche für den TSV Aufgehts Steppach

Damen Bezirksliga Mitte.

Im Heimspiel gegen den TuS Fürstenfeldbruck präsentierten sich die Damen des TSV Steppach in Topform. Bereits die Startpaarung legte bei 1:1 und einem Plus von 30 Holz gut vor. Entscheidenden Anteil daran hatte Sona Wosch mit ihrer Tagesbestleistung von 564 Holz. Keine Chance ließ dann die Schlusspaarung ihren Gegnerinnen mit sehr guten 532 und 545 Holz, die sich bei einem Plus von 78 Holz beide Mannschaftspunkte holte. Das Endergebnis lautete 5:1 Punkte und 2127:2019 Holz.

Herren I.

Bezirksoberliga Schwaben. Nach bereits feststehender Meisterschaft konnten es die Herren I des TSV im Heimspiel gegen den TSV Betzigau locker angehen lassen. In der Startpaarung konnte nur Peter Koreny mit der Tagesbestleistung von 585 Holz überzeugen, was bei einem Punktestand von 1:1 ein Plus von 25 Holz bedeutete. Auch die Mittelpaarung musste sich mit einer Punkteteilung zufrieden geben, konnte aber den Vorsprung auf 73 Holz ausbauen. Wie bereits in den vorausgegangenen Duellen gab es auch bei der Schlusspaarung ein Unentschieden, im Gesamtergebnis stand ein Plus von 106 Holz zu Buche. Das Endergebnis lautete 5:3 Punkte und 3360:3254 Holz zugunsten des TSV Steppach.
Einmal mehr hat sich gezeigt, wie ausgeglichen die Liga ist und jedes Spiel erst gewonnen werden muss, auch wenn es gegen Mannschaften der unteren Tabellenhälfte geht.

Herren II.

Kreisklasse Mitte. Im Heimspiel gegen den SKC Mering gelang es, an die guten Leistungen der letzten Spiele anzuknüpfen. In überlegener Manier holte die Startpaarung des TSV, in Person Vater und Sohn Lange, mit 547 und 548 Holz die beiden Mannschaftspunkte bei einem Plus von 116 Holz. Die Mittelpaarung musste zwar 33 Holz abgeben, konnte aber der Schlusspaarung ein 3:1 und ein Plus von 83 Holz mitgeben. Dieser Vorsprung wurde im folgenden auf 152 Holz und 7:1 Punkte ausgebaut, Daniel Seidl wusste mit der Tagesbestleistung von 573 Holz zu überzeugen. Das Endergebnis lautete 3231:3079 Holz und 7:1 Punkte für den TSV Steppach.
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
5.205
Juergen Braunbarth aus Neusäß | 23.03.2017 | 12:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.