Anzeige

Zum Corona-Test zum Arzt? Nicht notwendig

Augsburg: Augsburg | Auch ein Herr Spahn hat heute behauptet, man müsse, um sich auf Covid19 testen zu lassen, zum Arzt gehen.

Mitnichten, lieber Herr Gesundheitsminister. Es gibt eigens dafür eingerichtete Testzentren. Leider gibt es dort ziemliche Wartezeiten, allein schon, um einen Termin zu bekommen.

In Augsburgs Süden helfen Gastronomen mit und somit auch sich selbst.

Ausgerechnet am Wochenende fing mein Mann an zu kränkeln - Fieber, Husten. Was nun? Corona? Wie und wo kommen wir schnell an einen Test? Am Wochenende! Man will ja auch keinen aus der Familie der Gefahr einer Ansteckung aussetzen.

Leider hatten alle Ärzte zu und die KVB ist überlaufen.
In Augsburgs Süden, genauer in der Inninger Str. 2 gibt es ein Lokal, das nun keins mehr ist und auch kaum daran erinnert, sieht man vom Schild an der Fassade ab.

Dedikodu (zu deutsch 'Klatsch') ist nun ein offizielles Testzentrum - hier mein Erfahrungsbericht:


Ich hab angerufen und bekam noch am selben Tag, nämlich für Samstag Abend einen Termin - natürlich habe ich mich und meinen Sohn auch sicherheitshalber testen lassen.

Die Räumlichkeiten sind geradezu klinisch sauber. Wir bekamen eine gute Beratung und es wurde eine Befragung, ähnlich einer Anamnese durchgeführt. Wir wurden u.A. zu Allergien (wegen dem Testmaterial) und Medikamenteneinnahmen (z.B. evtl. Blutverdünner) befragt.

Es war sehr interessant, so genau über die Testweisen aufgeklärt zu werden - die geschulten Fachkräfte sind sehr gut ausgebildet, hatte ich den Eindruck. (Dass der Abstrich-Test schon etwas unangenehm ist, dafür können die ja nichts.)

Sehr beeindruckt hat mich die Auskunft, dass man dort 7 Tage die Woche getestet werden kann, auch sonntags und ohne Wartezeiten, da man gut durchorganisiert sei. "In Notfällen", z.B. bei Senioren, die selbst nicht hinkommen können, mache man sogar Hausbesuche, hieß es. Auch Firmen können das Team buchen und es wird kurzerhand dort eine Teststation aufgestellt.

Auch PCR (Polymerase Chain Reaction) Test möglich

Außerdem ist dort nicht nur ein Abstrich-Test machbar, sondern auch ein PCR Test, dessen Ergebnis dann - von einem Augsburger Labor ausgewertet - nach schon 6 bis 8 Stunden vorliegen soll.

Alles in Allem waren wir sehr beeindruckt über die Professionalität und natürlich positiv gestimmt, weil wir alle drei negativ waren. Dies haben wir schriftlich zertifiziert bekommen, genau mit Datum, Uhrzeit und weiteren Hinweisen, falls man "positiv" wäre.

Wer schnell und professionell einen sicheren Test haben will, dem kann ich das Testzentrum Augsburg Süd, Inninger Str. 2 (ehem. Dedikodu) aus Erfahrung ausnahmslos empfehlen.

Es wäre schön, wenn sich da noch mehr Unternehmer aus der Not heraus um sowas bemühen würden.


(Nachtrag: Ha ha, beim Hinausgehen, hab ich dort noch einen Stapel zertifizierter FFP2 Masken kaufen können, zu einem genial günstigen Preis - ohne Anstehen wie beim Fabrikverkauf.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.