Anzeige

Wie sicher sind unsere Daten in der Cloud ?

Augsburg: Stadtgebiet | Unsere Zukunft steht in den STERNEN
Unsere Gegenwart steht bereits in den WOLKEN


Seit Anfang des 21.Jahrhunderts besteht die Möglichkeit unsere Daten, wie Fotos, Texte, Rechenwege oder Programme, in weit entfernte Datenspeicher zu übertragen. Diese weit entfernten Rechenzentren nennt man auch Clouds.

Aber was ist eine Cloud eigentlich ?

Das Wort kommt aus dem Englischen und bedeutet Wolke. Alle dort gespeicherten Daten können weltweit abgerufen werden.
Wie hat sich denn die Speichertechnik für Daten entwickelt?
Bereits Anfang des 18.Jahrhunderts konnte man Daten auf Lochstreifen abspeichern. Danach kamen die Lochkarten und die Entwicklung ging rasant weiter. In den 50er Jahren wurden bereits Magnetbänder zur Datenspeicherung verwendet. Gegen Ende der 50er Jahre gab es dann die Festplatten und danach wurden Disketten und CD´s entwickelt. Anfang des 20.Jahrhundert wurden Flash-Speicher und DVD´s zur Datenspeicherung verwendet. Zum mobilen Transportieren größerer Datenmengen gab es dann auch den USB Stick, welcher in jeder Hosentasche Platz fand.

Heute ist es nun möglich unsere Homecomputer nicht mehr mit großen Datenmengen zu belasten- dafür haben wir nun die Wolken ( Clouds).

Aber wie sicher sind dort unsere Daten- was meinen Sie?
1
Einem Mitglied gefällt das:
11 Kommentare
56.285
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.09.2016 | 08:48  
2.037
Volker Harmgardt aus Uetze | 28.09.2016 | 10:37  
8.182
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 28.09.2016 | 10:49  
7.306
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 28.09.2016 | 11:19  
8.182
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 28.09.2016 | 11:29  
3.738
Romi Romberg aus Berlin | 28.09.2016 | 16:56  
8.182
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 28.09.2016 | 17:34  
56.285
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.09.2016 | 17:54  
8.182
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 29.09.2016 | 05:59  
3.738
Romi Romberg aus Berlin | 29.09.2016 | 10:28  
8.182
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 29.09.2016 | 10:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.