Anzeige

Server-Probleme: myheimat am Dienstag kurzzeitig nicht erreichbar

Aktuell sind die myheimat-Seiten nur eingeschränkt erreichbar
Liebe myheimat-Nutzer,

seit heute Morgen sind unsere Seiten leider nicht bzw. nur eingeschränkt erreichbar. Es kommt aktuell zu einer Netzwerkstörung bei unserem Server-Dienstleister. Auch andere große Portale wie z.B. Spiegel Online sind betroffen. Bei unserem Dienstleister wird derzeit mit Hochdruck an der Entstörung gearbeitet.

Wir melden uns zurück, sobald wir mehr Informationen haben und hoffen, dass myheimat bald wieder wie gewohnt erreichbar ist.

UPDATE:

Die myheimat-Webseiten sollten nun wieder wie gewohnt erreichbar sein. Grund für den Ausfall war ein Stromausfall im Rechenzentrum in Gütersloh, wo unsere Webseiten gehostet werden. Auch andere Nachrichtenseiten wie Spiegel Online waren bzw. sind immer noch davon betroffen:
http://meedia.de/2017/03/28/es-war-kein-hacker-angriff-stromausfall-in-rechenzentrum-legt-spiegel-online-lahm/

Viele Grüße,
Euer myheimat-Team
0
15 Kommentare
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 28.03.2017 | 10:12  
1.927
Alexander Steichele aus Mering | 28.03.2017 | 10:23  
30.842
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 28.03.2017 | 10:24  
1.927
Alexander Steichele aus Mering | 28.03.2017 | 10:32  
7.850
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 28.03.2017 | 11:30  
1.927
Alexander Steichele aus Mering | 28.03.2017 | 11:40  
6.160
Annette F. aus Bad Laasphe | 28.03.2017 | 11:56  
1.927
Alexander Steichele aus Mering | 28.03.2017 | 12:02  
6.160
Annette F. aus Bad Laasphe | 28.03.2017 | 12:13  
7.850
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 28.03.2017 | 17:02  
1.927
Alexander Steichele aus Mering | 28.03.2017 | 17:40  
3.189
Volker Harmgardt aus Uetze | 28.03.2017 | 18:45  
59.176
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.03.2017 | 18:57  
1.618
Ulrich Sterz aus Karlsruhe | 28.03.2017 | 21:42  
29.858
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 30.03.2017 | 10:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.