Anzeige

Nudeln mit Zucchini und Shrimps

So (oder so ähnlich) sieht das Endergebnis aus

Das ist ein wahnsinnig leckeres und einfaches Rezept von meiner italienischen "Schwiegermama"

Zutaten (für 4 Personen):
Nudeln (am besten Penne)
2 Tomaten
1 mittelgroße Zucchini
250 g Shrimps
1/2 Tl Brühe
etwas Prosecco oder Sekt
1/2 Zwiebel

Die Nudeln wie gewohnt kochen.
Die Zwiebel fein schneiden und in einer Pfanne wie gewohnt anbraten. Anschließend die Shrimps hinzu geben und etwas anbraten lassen. Zum Verfeinern das Ganze mit etwa 4 "Schluck" Prosecco bzw. Sekt auffüllen und warten, bis alles verdampf ist. Dann von der Herdplatte nehmen.
In einer anderen Pfanne die fein in Scheiben geschnittene Zucchini leicht anbraten und dann mit etwas Brühe (etwa 1/2 Tasse) weich kochen lassen. Nach etwa 5 Minuten die klein geschnittenen Tomaten hinzu fügen. Wenn sich alles mit dem Kochlöffel leicht zermantschen lässt, ist es perfekt.
Jetzt die Shrimps zu den Zucchini geben, mit etwas Pfeffer, Oregano, Chilipulver und evtl. Salz abschmecken und heiß servieren.

Ich habe mit diesem Rezept schon viele Leute beeindruckt - obwohl es so schnell und leicht zu machen ist! Bild kommt nach, werde es sicher bald selber wieder kochen und dann fotografieren.
Viel Spaß beim Nachkochen!
0
6 Kommentare
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 24.08.2007 | 13:17  
3.058
Carolin Westphal aus Augsburg | 24.08.2007 | 13:21  
3.058
Carolin Westphal aus Augsburg | 24.08.2007 | 13:27  
2.188
Boris Braun aus Friedberg | 24.08.2007 | 14:03  
23.593
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 28.08.2007 | 12:38  
3.058
Carolin Westphal aus Augsburg | 01.09.2007 | 16:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.