offline

Markus Christian Maiwald

40.616
myheimat ist: Augsburg
40.616 Punkte | registriert seit 26.09.2006
Beiträge: 832 Schnappschüsse: 80 Kommentare: 12.074
Folgt: 336 Gefolgt von: 325
Meine ersten Leidenschaften sind meine Frau und meine Kinder; meine zweiten Leidenschaften sind mein Singsittich Amadeus, mein Cello, meine Stimme, meine Gitarren und meine Joggingschuhe Ich bin/mag: Evangelisch-Lutherischer Pfarrer in der St.-Andreas-Kirche - Augsburg-Herrenbach und mag Menschen, Hoffnung, Freude und Solidarität.
1 Bild

Ja, so ist das mit den Fehlern - zu Guttenberg Teil 2 126

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 24.02.2011 | 1698 mal gelesen

Jeder Mensch hat Fehler. Es kommt nicht darauf an, wie er fälllt, sondern wie er wieder aufsteht und Verantwortung für die Gesellschaft übernimmt. Wichtig ist, dass jeder Mensch überhaupt Verantwortung für die Gesellschaft übernimmt, als sich vornehm in die private Ecke - wie auch immer gestaltet (zum Beispiel als Lästerecke) - zurückzuziehen. Würden mehr Menschen Verantwortung für die Gesamtgesellschaft...

1 Bild

Was ist mit Myheimat los? 106

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 23.11.2012 | 1329 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Ich stelle eine einfache Frage. Und vor einem Jahr hätte ich spätestens nach 3 Minuten der ersten Kommentar gehabt. Jetzt rührt sich hier gar nichts mehr, selbst zu einem Thema, das uns alle essentiell angeht.. Was meint Ihr, was mit Myheimat los ist? Lasst mal Dampf ab, Euren Frust mit Myheimat, Eure Befürchtungen wegen Myheimat und so vieles mehr! Ja, was meint Ihr/ meinen Sie, was mit Myheimat los ist? Oder ist das...

1 Bild

Sind Sie glücklich? - Teil eins: Die Arbeit 81

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 23.09.2010 | 1005 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Leserin, lieber Leser, sind Sie glücklich? Was brauchen Sie zum Glücklichsein? Was macht einen glücklichen Menschen aus? „Ich muss Sie dringend sprechen.“ So rief sie bei mir an. Lange hatte ich nichts mehr von ihr gehört. Vor einiger Zeit hatte ich sie seelsorgerlich begleitet. Dann war der Kontakt abgebrochen. Warum wusste ich nicht. Richtig gefreut habe ich mich, sie mal wiederzusehen. Auch...

1 Bild

Glauben 1 - was ist das? Tief im Herzen spür ich: Gott hebt, trägt, rettet mich! 70

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 21.07.2011 | 584 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Schnappschuss

1 Bild

Abschaffung der Mutter, Abschaffung des Vaters? 70

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 22.11.2012 | 1100 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Leserin, lieber Leser! Ja, so geht es mir, nachdem ich eine Sendung von Maybritt Illner gesehen habe. Ich höre, wie Gesprächsteilnehmer sagen, dass es völlig unqualifiziert ist, wie Eltern, wie Vater und Mutter ihre Kinder erziehen. Da kann dann auch nichts gescheites dabei herauskommen. Es ist viel besser, wenn die Eltern arbeiten, als dass sie Zeit mit ihren Kindern verbringen. Da tragen sie wenigstens zum...

1 Bild

Ich bin dann mal weg 70

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 03.12.2008 | 4065 mal gelesen

Liebe Freundin, lieber Freund, mich hat es erwischt. Ich kann gegenwärtig meine Aktivitäten in myheimat nicht betreiben, denn eine Grippe hat mich fest im Griff und ich muss das Bett hüten. Eigentlich wollte ich ja 24 Adventsperlen veröffentlichen – ich habe die Adventssplitter umbenannt, weil es sich ja um biblische oder christliche Schätze des Advents handeln sollte. Der Schatz im Acker und die Perle sind ja von Jesus...

1 Bild

„Ich war es nicht in Sachen E 10.“ 63

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 31.03.2011 | 924 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, „Ich war es nicht in Sachen E 10.“ So ein junges Gemeindeglied. Vorher hatten wir darüber diskutiert. Sie könne doch E10 tanken, dachte sie sich an der Tanksäule, aber sie wisse nicht, ob es ihr Auto verträgt. Nachher hat sie einen Motorschaden. Doch andererseits finde sie es komisch, mit Lebensmitteln Auto zu fahren. Es werde in Deutschland zu 2/3 Getreide und 1/3...

1 Bild

Ein offener Brief an Papst Benedikt XVI anläßlich seines Deutschlandbesuches 2011 62

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 22.09.2011 | 1117 mal gelesen

Lieber Bruder in Christo Benedikt XVI, sehr geehrter Bischof von Rom, ich heiße Sie in Deutschland herzlich willkommen. Klar werden Sie Sich wundern, dass ich Sie nicht heiliger Vater nenne, aber ich bin ja Protestant. Und Sie wissen ja als gebildeter Theologe, was „unser“ Lutherischer Kirchenvater über manche Ihrer Amtsvorgänger gedacht hat und wie er sie genannt hat, vor allem weil sie sich Dinge angemaßt...

1 Bild

Warum nur dieser Amoklauf? 57

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 11.03.2009 | 2673 mal gelesen

Sprachlos bin ich. Warum kann sich so viel Wut, so viel Zorn in einem Menschen ansammeln, dass er so etwas tut? Ich kann es nicht fassen. Es übersteigt meinen Horizont. Fassungslos bin ich und unendlich traurig. Auf einen Schlag, völlig unerwartet, werden Lebensfäden durchgeschnitten, werden Lebenswege gewaltsam beendet. Und es wurden Wunden geschlagen in die Herzen der Menschen, die nie mehr ganz verheilen...

1 Bild

100 Euro für ein Kind und 2500 Euro für ein altes Auto - unser Konjunkturprogramm 56

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 22.01.2009 | 1801 mal gelesen

100 Euro für ein Kind und 2500 Euro Abwrackprämie für ein altes Auto. Da sehe ich mal wieder, wie es mit den Werten in unserem Land bestellt ist, wo die Schwerpunkte liegen. Mit 25 Kindern komme ich auf die gleiche Summe, doch wer sich 25 Kinder leisten kann, braucht sich nicht um die Abwrackprämie zu kümmern. Doch wer hat schon 25 Kinder? Aber sind die Kinder nicht unser Zukunft? Oder liegt das Glück auf Erden nicht...

3 Bilder

Soll ich wieder von meiner Freude, meinem Glück, vom dem, dessen Nähe gut für mich ist, erzählen? 55

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 02.02.2014 | 711 mal gelesen

Meitingen: Johanneskirche | Liebe Leserin, lieber Leser, nach einer Zeit der Abstinenz frage ich mich: "Soll ich mich wieder auf der Onlineplattform Myheimat engagieren? Gibt es Menschen, die gerne auf meine Seite bei Myheimat gehen?" Ich weiß es nicht, deswegen frage ich ganz unverblümt: "Hat mich jemand vermisst? Will meine Worte, meine Gedanken zu Gott und der Welt hier jemand lesen?" Ich mache das ja nicht für mich. Ich möchte ja Menschen...

1 Bild

Liebe Myheimat-Freundin, lieber Myheimat-Freund, was würdest Du/ würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen? 54

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 02.08.2008 | 2340 mal gelesen

Wenn ich Jugendlichen diese Frage stelle, so wird an erster Stelle Handy, Computer und Fernseher genannt. Alles Dinge, die mir auf einer einsamen Insel wenig bringen. Was passiert, wenn die Akkus beim Handy leer sind? Vielleicht würde es ja zum Jagen taugen, aber die Dinger werden ja immer leichter. Hab ich überhaupt ein Netz auf meiner Insel? Sie sind echt nicht nützlich. Da müßte man sich ja ein kleines Kraftwerk mitnehmen...

1 Bild

Was ist wahrer Reichtum? 53

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 29.12.2010 | 824 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Keine Kommentare mehr bei myheimat 53

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 10.07.2011 | 2063 mal gelesen

Liebe Leserin, lieber Leser, manches bewegt sich in meinem Herzen - und zwar schon lange. Und irgendwann ist es soweit. Irgendwas schlägt dem Faß den Boden aus. Und dann ist es halt so. Machen Kommentare bei myheimat Sinn, frage ich mich. Ich weiß es nicht. Ich beobachte hier ganz oft, dass viele Menschen nicht offen füreinander sind. Sie möchte gar nicht hören und lesen, was der andere sagt. Sie lesen es...

1 Bild

Ich bin wieder da, aber .... 51

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 06.12.2008 | 2192 mal gelesen

Liebe Freundin, lieber Freund, gezwungermassen bin ich wieder da, doch leider kratzt es immer noch im Hals und jetzt richte ich mich mit einem Wunsch an Dich. Hühnersuppe habe gegessen, Ingwertee getrunken, warmes Weißbier (Iiiiihhhh!) mir eingeflösst und danach dick ins Bett eingepackt (Schwitz!). Das Bett habe ich gehütet. Aber leider: Gesund bin ich halt immer noch nicht so richtig. Das Pfarramt gab halt nicht so...