offline

Georg Schalk

Georg Schalk
41
myheimat ist: Augsburg
41 Punkte | registriert seit 17.01.2019
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Steppacher Fußball-Schiri pfeift seit 60 Jahren

Georg Schalk
Georg Schalk | Neusäß | am 14.01.2020 | 45 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Er sagt von sich selbst, er habe das schönste Hobby, das es gibt. Artur Alt (TSV Steppach) ist sicherlich ein Fußball-Schiedsrichter, den es in Deutschland kaum ein zweites Mal gibt. Mehr als 8250 Spiele hat er bisher geleitet und in seiner 35-jährigen Amtszeit als Einteiler dafür gesorgt, dass zu jedem von insgesamt etwa 120.000 Spielen ein Unparteiischer gekommen ist. Jetzt ist er von seiner Augsburger Vereinigung für...

1 Bild

Erst Aufstieg, jetzt Schiri des Jahres

Georg Schalk
Georg Schalk | Neusäß | am 14.01.2020 | 9 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Maximilian Riedel (links) ist zum „Schiedsrichter des Jahres 2019“ der Fußball-Schiedsrichter-Vereinigung Augsburg gekürt worden. Dem 25-jährigen Unparteiischen, der für den FC Horgau pfeift, gelang aufgrund seiner sehr guten Leistungen vor einem halben Jahr der Sprung in die Regionalliga. Seitdem fungiert er auch als Assistent in der 3. Liga. Riedel absolvierte den Schiedsrichter-Neulingskurs im Jahr 2007. „Wir zeichnen ihn...

1 Bild

Blutspenden beim neuen Sportzentrum des Post-SV Augsburg

Georg Schalk
Georg Schalk | Augsburg | am 26.08.2019 | 7 mal gelesen

Augsburg: Post SV Augsburg | Die Fußball-Schiedsrichter aus dem Großraum Augsburg verzichten jedes Jahr an einem bestimmten Wochenende auf ihre Spesen, um eine Person oder Organisation zu unterstützen, die Hilfe braucht. In diesem Jahr spenden die Unparteiischen das Wertvollste, das sie haben – ihr Blut. Anlass ist das 100-jährige Bestehen der Schiedsrichtervereinigung Augsburg. Deshalb soll die Aktion am Freitag, 27. September von 14 bis 20 Uhr...

2 Bilder

Diese Fußball-Schiedsrichter wurden geehrt

Georg Schalk
Georg Schalk | Neusäß | am 19.01.2019 | 21 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | 50 Jahre: Rainer Batsch (Polizei SV), Erich Bschorr (SV Bonstetten). 40 Jahre: Manfred Kranzfelder (TSV Pfersee; auch Ehrennadel in Gold mit silbernem Lorbeerblatt des Bayerischen Landes-Sportverbands), Georg Jung (TSV Lützelburg), Alexander Bleicher (SV Cosmos Aystetten), Johann Breit (BC Rinnenthal), Mihajlo Cerveni (TSV Gersthofen). 30 Jahre: Horst Schäfer (SF Friedberg), Abdul Cahap Saban (FC Öz Akdeniz), Günther...

2 Bilder

Viele Jubilare im Jubiläumsjahr

Georg Schalk
Georg Schalk | Neusäß | am 19.01.2019 | 24 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Für die Schiedsrichtervereinigung Augsburg ist 2019 ein besonderes Jahr. Die Fußball-Referees feiern den 100. Geburtstag ihrer Gruppe. Zwei, die diesen Weg schon seit 50 Jahren mitgehen, wurden beim Ehrungstag der Schiris in der Neusässer Stadthalle jeweils mit einer Medaille in Gold ausgezeichnet: Rainer Batsch (Polizei SV) und Erich Bschorr (SV Bonstetten). Sie waren jene unter mehr als 400 Mitgliedern, die für die...

1 Bild

Regionallliga-Aufsteiger ist „Schiri des Jahres“

Georg Schalk
Georg Schalk | Neusäß | am 18.01.2019 | 46 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Elias Tiedeken vom TSV Neusäß (links) ist zum „Schiedsrichter des Jahres 2018“ der Schiedsrichtervereinigung Augsburg ernannt worden. Der 23-Jährige erhielt die Auszeichnung bereits zum dritten Mal in seiner noch jungen Laufbahn. Tiedeken schaffte zum Ende der vergangenen Saison den Aufstieg in die Fußball-Regionalliga. Gleichzeitig wurde er als Schiedsrichter-Assistent in der 3. Liga nominiert. Beim Ehrungstag in der...

3 Bilder

Fußball-Schiris suchen pfiffige Leute

Georg Schalk
Georg Schalk | Königsbrunn | am 18.01.2019 | 12 mal gelesen

Königsbrunn: Königsbrunn, TSV Königsbrunn | „Kein Spiel ohne Schiedsrichter. Wir suchen Leute mit Pfiff!“ Mit diesem Slogan wirbt die Fußball-Schiedsrichter-Vereinigung Augsburg um Nachwuchs. Im Jubiläumsjahr 2019 – die Augsburger Unparteiischen feiern 100. Geburtstag – sollen viele neue Schiedsrichter ausgebildet und für das Hobby gewonnen werden. Ein Hobby, das anspruchsvoll und verantwortungsvoll zugleich ist und angesichts mancher unsachlichen Kritik auf den...