offline

Erika Walther

12.931
myheimat ist: Augsburg
12.931 Punkte | registriert seit 21.06.2007
Beiträge: 839 Schnappschüsse: 265 Kommentare: 4.690
Folgt: 40 Gefolgt von: 54
Ich habe immer schon gern geschrieben und gelesen und finde diese Seite daher sehr ansprechend. Die schönen Bilder dazu schießt mein großer Bruder, der sein Hobby, das Fotografieren seit 20 Jahren immer verfeinert. Seit 2006 nun digital.
12 Bilder

"Verborgene Schätze" - Unterwasserfotografie 4

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | vor 13 Stunden | 33 mal gelesen

Augsburg: Vincentinum | Die Unterwasser-Fotografin Ursula Haugg zeigt zur Zeit im Foyer des Vincentinums eine Ausstellung mit Bildern, für die man "eintauchen" muß. >Die Fotoausstellung zeigt ein unbekanntes faszinierendes, knallbuntes Leben unter Wasser. Die Bilder wollen uns darauf aufmerksam machen, dass wir meistens nur das wertschätzen, was wir kennen oder was wir direkt vor Augen haben.

1 Bild

"Alles andere ist primär" - Rolf Miller im Barbarasaal 5

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 11.11.2017 | 33 mal gelesen

Augsburg: Barbarasaal | Schnappschuss

16 Bilder

Feen, Hexen und Zauberer 1

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 06.11.2017 | 32 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppenkiste | Unter der Überschrift "Von Wünschen und Verwünschungen - Eine Reise in die Welt der Feen, Hexen und Zauberer" zeigt das Museum der Augsburger Puppenkiste bis März 2018 eine neue Sonderausstellung.

3 Bilder

Reisende .... 3

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 04.11.2017 | 43 mal gelesen

... noch nicht ganz im Klaren über Ziel und Anschluß, vor dem Bahnhof in Bad Ragaz.

1 Bild

Brieftauben mit Schwalbenschwänzen 3

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 17.10.2017 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wer kennt ihn (nicht)? 6

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 15.10.2017 | 41 mal gelesen

Augsburg: Senkelbach | Schnappschuss

1 Bild

Die Katze auf dem herbstkühlen Ziegeldach 5

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 13.10.2017 | 39 mal gelesen

Augsburg: Spickelwiese | Schnappschuss

1 Bild

Die Straßenbahn fährt bald durch den Wald 6

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 12.10.2017 | 50 mal gelesen

Augsburg: Lechhausen | Schnappschuss

1 Bild

Schlauer Petz vor dem Computer 8

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 12.10.2017 | 32 mal gelesen

Augsburg: Lechhausen | Schnappschuss

13 Bilder

Körnerbilder aus mehreren Jahren 7

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 07.10.2017 | 86 mal gelesen

Augsburg: Pfarrzentrum St. Pankratius | Einige Bilder von Körnerbildern aus früheren Jahren, die in der Lechhauser Stadtpfarrkirche St. Pankratius gestaltet wurden, sind gerade in der Kirche ausgestellt.

9 Bilder

Erntedank mit Körnerteppich 4

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 05.10.2017 | 75 mal gelesen

Augsburg: Pfarrzentrum St. Pankratius | Die Lechhauser Pfarrkirche St. Panktratiius präsentiert, wie schon seit vielen Jahren, zu Erntedank einen liebevoll gestalteten Körnerteppich. Im Jubiläumsjahr der Reformation zeigt dieser sogar Martin Luther und diverse Stationen des Reformationsgeschehens. Natürlich darf der Erntedankschmuck mit schönen Herbstfarben nicht fehlen.

1 Bild

Buchtipp: "Die Erfindung des Lebens" 2

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 03.10.2017 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Vor dem endgültigen Abflug .... 2

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 03.10.2017 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Faszination Spinnen 6

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 01.10.2017 | 69 mal gelesen

Das Naturmuseum Augsburg präsentiert bis Anfang Dezember tropische Vogelspinnen, Skorpione und Tausendfüßer in einer großen Lebendschau. Besucher können die exotischen Vielbeiner in über 40 lebensnah gestalteten Terrarien aus unmittelbarer Nähe beobachten.

15 Bilder

Naturbilder des Augsburger Künstlers Tobias Heidt 4

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 26.09.2017 | 65 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Tobias Heidt, 30, der unter dem Namen "Frog" meist mit Wasser verbundene Naturbilder schafft, deren Sinn man im Gegesatz zu manch anderen gut erkennen kann, zeigt gerade eine Ausstellung im Zeughaus. Seine Vorliebe für Comic-Serien, auch asiatischer Animations-Kunst prägten seine Stilistik. Seinem Naturell verdankte er schon im Kindesalter seinen späteren Künstlernamen „Frog“, da er als aufgeweckter und vor Energie...