offline

Dieter Benkard

248
myheimat ist: Augsburg
248 Punkte | registriert seit 23.02.2006
Beiträge: 49 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

"Die Weihnachtsbilder des Augsburger Doms"

Dieter Benkard
Dieter Benkard | Augsburg | am 22.11.2006 | 153 mal gelesen

Augsburg: Staatsarchiv Augsburg | Der Freundeskreis des schwäbischen Staatsarchivs lädt zu dem Vortrag, "Die Weihnachtsbilder des Augsburger Doms" mit Prof. Dr. Walter Pötzl, herzlich ein.Zusätzliche Informationen:Im Anschluss an den Vortrag wird die Jahresgabe 2006 des Freundeskreises des schwäbischen Staatsarchivs verteilt.

3 Bilder

Erster Schultag in der Drei-Auen-Schule

Dieter Benkard
Dieter Benkard | Augsburg | am 25.09.2006 | 435 mal gelesen

Der erste Schultag beginnt in der Drei-Auen-Schule für die ABC-Schützen in Pavillons. Damit es für die Kleinen ein schöner Tag wird, hat Stadtrat Dieter Benkard für einen schönen äußeren Empfang gesorgt. - So hat er die Container mit Girlanden und bunten Luftballonen versehen. Die Kinder erhielten von ihm als gesundes Frühstück einen Apfel und für die Sicherheit auf dem Schulweg ein Leuchtbärchen. Selbst für eine Stärkung...

Mehr Mitglieder, mehr Aufgaben, weniger ehrenamtliche Helfer!

Dieter Benkard
Dieter Benkard | Augsburg | am 04.03.2006 | 243 mal gelesen

Große Probleme in arbeitsrechtlichen, sozialen Fragen bzw. Rentenansprüchen. Der VdK hilft! - Immer mehr Menschen wenden sich an den Sozialverband VdK, um soziale, arbeitsrechtliche und Rentenansprüche durchzupauken. Diese Tendenz spürt auch der Oberhauser Ortsverband, wie Vorsitzender Dieter Benkard bei der Jahreshauptversammlung bemerkte. Aus diesem Grund verzeichnet der VdK Oberhausen mit nun 421 Mitgliedern einen weiteren...

Oberhausen hat wieder einen besseren Ruf

Dieter Benkard
Dieter Benkard | Augsburg | am 23.02.2006 | 326 mal gelesen

In Oberhausen-Nord hat sich in den letzten Jahren sehr viel zum Positiven verändert. Die Wohnqualität wurde enorm gesteigert. Schandflecke auch in privaten Besitz wurden von mir aufgegriffen und bei den Besitzern angesprochen. Einige haben bereits reagiert und Sanierungsmaßnahmen begonnen. Eine Schule, die durch und mit meiner Initiative auf den Weg gebracht wurde, entsteht mitten in einem dicht besiedelten Stadtteil....