offline

Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste"

105
myheimat ist: Augsburg
105 Punkte | registriert seit 01.07.2016
Beiträge: 20 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Wenn sich die Türen der Augsburger Puppenkiste öffnen, schlagen auch heute noch die Herzen höher. Im Museum "die Kiste" sind seit Oktober 2001 all die berühmten Marionetten der Augsburger Puppenkiste in ihrer "natürlichen Umgebung" zu bewundern: Kater Mikesch, Urmel, Jim Knopf, Lukas der Lokomotivführer, Kalle Wirsch, die Katze mit Hut und unzählige andere der legendären "Stars an Fäden". Wechselnde Sonderausstellungen und Workshops runden das Programm ab. Seit der Eröffnung avancierte das Museum mit seinen über 850.000 Besuchern zum erfolgreichsten seiner Art in Europa. Tausende Familien pilgern Monat für Monat aus allen Bundesländern nach Augsburg, um sich für zwei Stunden die Dauer- und Sonderausstellung anzusehen.
1 Bild

Schnitz-Workshop für Kinder

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 29 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Der Bildhauer Sascha Kempter schnitzt mit euch eure Lieblingsfiguren der Puppenkiste oder andere Helden aus eurer Phantasie. Mit beweglichen Armen werden diese zu „lebendigen Marionetten“. Als Grundlage dient euch ein frisches Rundholz. Dieses spannt ihr in die „Schnitzkrake“, eine von Sascha Kempter entwickelte Einspannvorrichtung, fest ein. Jetzt könnt ihr mit Bildhauereisen und Knüpfle losklopfen und sicher und geschickt...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Modistin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 21 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Auch Modistenmeisterin Doris Limmer übt einen Handwerksberuf aus, in dem die Hände neben dem Fingerhut und der Nadel das wichtigste Werkzeug sind. Neben der Anfertigung von Filz-, Stroh- oder Stoffhüten, gehören auch Umarbeitungen, Brautgestecke und individuelle Kundenwünsche zu ihren Arbeiten. Die Museumsbesucher haben in unserer Schauwerkstatt die Möglichkeit selber Hut-Rohlinge zu bügeln und die unterschiedlichsten Modelle...

1 Bild

Wer will fleißige Handwerker seh'n…? - Hand-Werk-Kunst im Puppenspiel

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 21 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | … der muss in das Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" geh’n, denn hier sind eifrige Handwerker, Meister und andere Gesellen am Werk. Diese hölzernen Arbeiter der "Augsburger Puppenkiste" symbolisieren dabei in besonderem Maße die spannende Verbindung zwischen dem Werken mit Händen und der Kunst. Denn schon für die Entstehung der Figuren erfordert es eine gewisse Begabung, um in kunstvoller Weise einem Stück Holz...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Korbmacherin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 20 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Die Korbmachermeisterin Anja van Kempen zeigt ein Handwerk, bei dem ihre geübten Hände das wichtigste Handwerkszeug sind. Sie arbeitet nach alten Techniken und ohne jede Maschine. Schauen Sie zu, wenn die Korbmachermeisterin aus Weiden und Peddigrohr Körbe flicht oder mit Binsen und Rattanschienen Stühle restauriert. Ausgebildet werden Korbmacher in Deutschland heute unter der neuen Berufsbezeichnung Flechtwerkgestalter.

1 Bild

Korbflecht-Workshop für Erwachsene und Jugendliche

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 19 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Es gibt kaum ein Handwerk, das so handwerklich ist wie das Korbflechten. Mit Jahrtausend alten Techniken, fast ohne Werkzeuge (außer den Händen), entsteht mit jedem Korb ein Unikat. Frau Anja van Kempen unterweist Sie in der Kunst des Korbflechtens. Seit 2004 übt Frau van Kempen als selbständige Korbmachermeisterin ihren Beruf in ihrer Werkstatt in Augsburg aus. Lassen Sie sich von der einfachen Schönheit und der...

1 Bild

Korbflecht-Workshop für Erwachsene und Jugendliche

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 17 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Es gibt kaum ein Handwerk, das so handwerklich ist wie das Korbflechten. Mit Jahrtausend alten Techniken, fast ohne Werkzeuge (außer den Händen), entsteht mit jedem Korb ein Unikat. Frau Anja van Kempen unterweist Sie in der Kunst des Korbflechtens. Seit 2004 übt Frau van Kempen als selbständige Korbmachermeisterin ihren Beruf in ihrer Werkstatt in Augsburg aus. Lassen Sie sich von der einfachen Schönheit und der...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Müller

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 16 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Was wären die Bäcker ohne die Müller? Erich Göggerle, ein Vertreter der Müller-Zunft, gibt Einblicke in die Arbeiten dieses Handwerks. Bis heute werden Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste, Hirse, Mais und Reis in Mühlen zu sämtlichen Mehltypen verarbeitet. Die modernen Getreidemühlen in Deutschland versorgen die Bevölkerung täglich mit gesunden und sicheren Getreideerzeugnissen – zwischen sieben und acht Millionen Tonnen...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Schuhmacher

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 16 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Stehen, Gehen, Laufen: Füße leisten Schwerstarbeit. Die Orthopädieschuhtechniker der Hessing Stiftung wissen dies und setzen ihr ganzes Können ein, um die Leistungsfähigkeit der Füße zu erhalten, wiederherzustellen oder um zukünftige Probleme zu vermeiden. Der Schuhmachermeister Jörg Aumann vermisst in der Werkstatt im Augsburger Puppentheatermuseum die Füße der Besucher mit modernster Technik.

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Korbmacherin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 15 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Die Korbmachermeisterin Anja van Kempen zeigt ein Handwerk, bei dem ihre geübten Hände das wichtigste Handwerkszeug sind. Sie arbeitet nach alten Techniken und ohne jede Maschine. Schauen Sie zu, wenn die Korbmachermeisterin aus Weiden und Peddigrohr Körbe flicht oder mit Binsen und Rattanschienen Stühle restauriert. Ausgebildet werden Korbmacher in Deutschland heute unter der neuen Berufsbezeichnung Flechtwerkgestalter.

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Maler und Lackierer

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 14 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Maler- und Lackierermeister Stefan Ehle kommt für die Maler- und Lackier-Innung mit seinen Mitarbeitern, die verschiedene Maltechniken wie zum Beispiel die Dekortechnik oder Schmucktechnik zeigen und allen, die an diesem Beruf interessiert sind, Rede und Antwort stehen. Die angewandten Techniken der Malerarbeiten und die verwendeten Farben und Pigmente haben sich im Laufe der Jahrtausende sehr verändert. Schablonen und...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Bildhauer

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Der Erfinder und Bildhauer Sascha Kempter zeigt die Herstellung von Skulpturen und Schnitzereien. Dabei helfen ihm Fingerfertigkeit, Fantasie und Kreativität. Als Werkzeug dienen verschiedene Schnitzeisen und ein Knüpfle. Ursprünglich war ein Bildhauer ein Handwerker, der das Bild aus Stein oder Holz tatsächlich „haute“. Inzwischen hat sich die Bedeutung erweitert und umfasst meist auch den Bereich modellierend-künstlerischer...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Goldschmiedin

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 01.07.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Die Goldschmiedemeisterin Ulrike Petrak-Schmied lässt sich über die Schulter schauen. Sie beherrscht ein Handwerk, bei dem Schmuck und Gegenstände aus Edelmetallen hergestellt werden. Der Beruf des Goldschmieds gehört zu den ältesten Metallhandwerken. Er erfordert handwerkliches Geschick und auch künstlerische Fähigkeiten, denn der Goldschmied muss die Metalle oft selbst legieren, schmelzen, gießen, walzen und zu Blechen oder...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Schneider

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 11 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Kleidungsstücke typgerecht auf jeden einzelnen Kunden zugeschnitten, dies fertigen Schneidermeister und Schneidermeisterinnen. Die Zunft der Scheider vertritt Schneidermeisterin Uschi Rothgang mit Kolleginnen in unserer Schauwerkstatt. Sie zeigt, dass die Handwerkzeuge des Schneiders seit alters her Nadel, Faden, Schere und Bügeleisen sind, seit dem 19. Jahrhundert aber zunehmend auch die Nähmaschine und seit einigen Jahren...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Müller

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Was wären die Bäcker ohne die Müller? Erich Göggerle, ein Vertreter der Müller-Zunft, gibt Einblicke in die Arbeiten dieses Handwerks. Bis heute werden Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste, Hirse, Mais und Reis in Mühlen zu sämtlichen Mehltypen verarbeitet. Die modernen Getreidemühlen in Deutschland versorgen die Bevölkerung täglich mit gesunden und sicheren Getreideerzeugnissen – zwischen sieben und acht Millionen Tonnen...

1 Bild

Schauwerkstatt im Museum - Schneider

Augsburger Puppentheatermuseum 'die Kiste'
Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Augsburg | am 05.07.2016 | 10 mal gelesen

Augsburg: Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" | Kleidungsstücke typgerecht auf jeden einzelnen Kunden zugeschnitten, dies fertigen Schneidermeister und Schneidermeisterinnen. Die Zunft der Scheider vertritt Schneidermeisterin Uschi Rothgang mit Kolleginnen in unserer Schauwerkstatt. Sie zeigt, dass die Handwerkzeuge des Schneiders seit alters her Nadel, Faden, Schere und Bügeleisen sind, seit dem 19. Jahrhundert aber zunehmend auch die Nähmaschine und seit einigen Jahren...