Anzeige

Verstärkung für das Staatliche Schulamt

Bild: Landrat Martin Sailer und Schulamtsdirektorin Renate Haase-Heinfeldner (rechts) hießen Schulrätin Ulrike Pyka (Mitte) mit einem Blumenstrauß willkommen.
Augsburg: Landratsamt |

Landrat Martin Sailer begrüßt Schulrätin Ulrike Pyka

In der Schullandschaft ist Ulrike Pyka im Landkreis Augsburg sicherlich keine Unbekannte – war sie doch bereits nach dem ersten Staatsexamen Lehramtsanwärterin an der Hauptschule Königsbrunn-Nord und im Anschluss an die zweite Staatsprüfung von 2001 bis 2010 als Klassenlehrerin an der Mittelschule Schwabmünchen. Nach einer Abordnung an das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) verstärkt Ulrike Pyka nun seit Oktober das Staatliche Schulamt im Landkreis Augsburg. Das Staatliche Schulamt ist Ansprechpartner für alle Grund- und Mittelschulen im Landkreis. Es berät und begleitet die Schulleitung sowie das Kollegium bei fachlichen, personellen und organisatorischen Fragen.

Landrat Martin Sailer begrüßte die neue Schulrätin gemeinsam mit der Leiterin des Staatlichen Schulamtes, Renate Haase-Heinfeldner, und wünschte der Wahl-Schwabmünchnerin einen guten Start sowie viel Freude und Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe. Künftig wird Ulrike Pyka in den Bereichen Fortbildungen Mittelschule, Projektprüfungen, Schulsport in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Augsburg und den Vereinen, Organisation besonderer Klassen (z. B. Praxisklassen, 9+2-Klassen), Abschlussprüfungen der Mittelschulen und Evaluation eingesetzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.