Anzeige

Ulrike Müller gratuliert herzlich: Ein Jahr "Zwergenlabor"- Kinderbetreuung der Firma Synlab und des Jobcenters in Augsburg

Ulrike Müller freut sich mit Mitarbeitern, Eltern und der Geschäftsführung von Synlab Augsburg und Jobcenter.
Augsburg: Synlab | Dieser Tage besuchte Ulrike Müller anlässlich des einjährigen Bestehens die Kinderbetreuung der Firma Synlab und des Jobcenters in Augsburg. Gleichzeitig wurde die Kinderbetreuung offiziell eingeweiht. Die Augsburger Betreuungsabgeordnete überbrachte die Glückwünsche der gesamten Fraktion der Freien Wähler am Bayerischen Landtag.
Die renommierte Sozial- und Umweltpolitikerin Müller sieht in der firmeneigenen Kinderbetreuung großes Potential und ein leuchtendes Vorbild für andere Firmen der Region. "Wer weibliche Fach- und Führungskräfte anwerben und halten will, der muss auch das Zusammenspiel von Familie und Beruf aktiv mitgestalten", ist sich die Abgeordnete sicher. Die Firma Synlab zeige mit Hilfe des Jobcenters den Weg in die zukünftige Arbeitswelt, in der "Gleichstellung eine Selbstverständlichkeit ist", betonte die zweifache Mutter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.