Anzeige

Profiboxerin Tina Schüßler unterwegs für "Stunde des Herzens"

Profi Tina Schüßler läßt heute das Boxtraining ausfallen und musiziert lieber mit dem schwer kranken Juan Carlos
Jumbo Schreiner (Galileo-Experte Pro7), Timo Scheider (DTM-Rennfahrer), Dominik Haselbeck (9-facher WM) und neu im Team Tina Schüßler (Boxerin), sind zusammen unterwegs, um als Botschafter die Kinderhilfsorganisation "Stunde des Herzens" zu unterstützen.

Augsburg/Stadtbergen.
Am Donnerstag Nachmittag besuchten Kickboxweltmeister Dominik Haselbeck und Tina Schüßler gemeinsam den schwer kranken Juan Carlos in Moosburg. Der fast drei jährige, mußte schon sehr viele Schmerzen erleiden. Er ist mit einer Ösophagusatresie auf die Welt gekommen. Dabei handelt es sich um eine Lücke in der Speiseröhre, die jegliche Nahrungsaufnahme unmöglich macht. Mehrere Operationen, schwere Blutvergiftungen, Reanimationen, Komas und im Juli 2011 eine Amputation des rechten Fußes, mußte er über sich ergehen lassen.

"Ich war bei meiner Ankunft sehr traurig und weiß jetzt ganz genau was es bedeutet, sich für eine Kinderhilfsorganisation stark zu machen. Ich durfte heute den kleinen Juan Carlos auf dem Arm nehmen, der unvorstellbares in seinem bis jetzt kurzen Leben durchgemacht hat. Ich habe mit ihm Gitarre gespielt und ihn zum Lachen gebracht. Das gab mir emotional alles. Es geht ihm so schlecht und ich habe ihn, auch wenn nur für kurze Zeit, glücklich gemacht!" sagt Schüßler.

Die Kinderhilfsorganisation "Stunde des Herzens" aus Vorarlberg, kümmert sich um Familien und Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Vorstand Milena Mischitelli war mit vor Ort, da sie für die Projekte und Events in Deutschland verantwortlich ist. Jumbo Schreiner ist schon seit 2008 ehrenamtlich aktiv dabei.

Tina Schüßler sagt: "ich bin stolz darauf, mit meinem Namen für diesen guten Zweck in Verbindung gebracht zu werden. Die Kinder und deren Angehörige brauchen die Unterstützung von uns allen. So können wir etwas dazu beitragen, das Schlimme Leid etwas erträglicher zu machen. Vielen Dank!"

Spendenkonto: “Stunde des Herzens”
Verwendungszweck "Juan Carlos" / Tina Schüßler
Sparkasse Bludenz
IBAN: AT342060703200033474
BIC: SSBLAT21
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.