Anzeige

Mode für den Laufsteg bei der Materiellen Hilfe der Diakonie Augsburg

Am 4. Mai steht die Kleiderkammer der Diakonie Augsburg allen offen.
Augsburg: Materielle Hilfe „kiloweise“ |

Die Materielle Hilfe „kiloweise“ öffnet ihr Angebot am 4. Mai 2018 bei einem Tag der offenen Tür auch für Nicht-Bedürftige und präsentiert ihre Mode auf dem Laufsteg.

Am 4. Mai 2018 findet von 10 bis 16 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. An diesem Tag dürfen bei der Materiellen Hilfe „kiloweise“ alle einkaufen. Der Flohmarkt findet im Innenhof der Diakonie Augsburg im Spenglergäßchen 7a statt, bei schlechtem Wetter unter Dach.

Als besonderer Programmpunkt werden um 15 Uhr bei einer Modenschau ausgewählte Kleider vorgeführt. Der Laufsteg wird im Seminarraum der Diakonie Augsburg im benachbarten Gebäude Beim Pfaffenkeller 6 aufgebaut.

Zwischen 13 und 15 Uhr können Kinder sich schminken lassen. Außerdem wartet die Trommelgruppe Sambamania darauf, mit ihren Klängen den Tag der offenen Tür musikalisch zu untermalen.

„kiloweise“ bietet materielle Hilfe und Informationen für bedürftige Menschen. Gegen einen entsprechenden Nachweis können sie montags und donnerstags von 13 bis 16 Uhr und dienstags, mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr Kleidung und Haushaltswaren wie Bettwäsche und Geschirr für 3,- Euro pro angefangenem Kilo Ware kaufen.

Informationen zum Diakonischen Werk Augsburg finden Sie unter www.diakonie-augsburg.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.