Anzeige

Gülle, die Importierte Gefahr für unser Grundwasser!

Augsburg: Umgebung | GÜLLE:

Gülle, die Importierte Gefahr für unser Grundwasser !

Die Niederlande exportieren jährlich ca.:

1.400.000.000 Kg Gülle

ins Ausland.

Der größte Teil davon geht nach Deutschland- und hier besonders nach Nordrhein-Westfahlen!

Oft werden aber nachts auch illegale Transporte an der Grenze zu Deutschland festgestellt, sodass die Menge an Gülle, die auf deutschen Federn ausgebracht wird, noch höher sein wird!

Quelle:
http://www.deutschlandradiokultur.de/duenger-impor...


Wir erwarten 2017 eine neue Düngeverordnung.

Ohne eine Verschärfung der Vorschriften, und eine entsprechende Überwachung, wird sich die Qualität unseres Trinkwasser nicht verbessern!
0
7 Kommentare
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 06.02.2017 | 12:49  
57.192
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.02.2017 | 15:54  
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 06.02.2017 | 18:16  
11.531
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 07.02.2017 | 09:15  
57.192
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.02.2017 | 21:09  
11.531
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 08.02.2017 | 11:43  
11.531
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 16.02.2017 | 05:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.