Anzeige

Gelungene Zusammenarbeit

Augsburg: Landratsamt |

Kinderschutzbund Kreisverband Augsburg e. V. bedankt sich bei Landrat Martin Sailer

Mit einer Sonnenblume, die das sonnige Gemüt von Kindern ausdrücken soll, einer Fahrradklingel als Symbol für fröhliches Kindertoben und einer selbst gestalteten Karte bedankte sich Nazan Simsek, zweite Vorsitzende des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Augsburg e. V., herzlich bei Landrat Martin Sailer für die gelungene Zusammenarbeit und die finanzielle Unterstützung im Rahmen einer Leistungsvereinbarung.

Die Schwerpunkte der Zusammenarbeit zwischen dem Landratsamt und dem Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Augsburg e. V. liegen in den Bereichen der Kindertagespflege sowie Trennung und Scheidung. "Der Kinderschutzbund ist ein wichtiger Partner für den Landkreis Augsburg. Er ist beispielsweise Anlaufstelle für den Kinderschutz und berät Betroffene oder auch Kindertagesstätten. Daher ist es für uns sehr wichtig, einen guten Kontakt zu pflegen und den Verein und seine Projekte zu fördern", so Landrat Martin Sailer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.