Anzeige

Energiewende: Überland-oder Erdverlegung von Stromkabeln?

Augsburg: Stadtgebiet | Wie soll der Strom aus dem Norden, der durch Windenergie hergestellt wurde, in den Süden kommen?

Entweder über Hochspannungsleitungen, oder durch die Erdverlegung von Stromkabeln. Die Erdverlegung ist sehr teuer, und es sind viele Erdarbeiten notwendig.

Während der Bauarbeiten wird hierbei auch sehr viel Weideland zerstört.


Deshalb demonstrieren die Kühe dagegen, und wünschen sich lieber ein paar Strommasten mehr!

Wie ist Ihre Meinung dazu ?
1
Einem Mitglied gefällt das:
20 Kommentare
7.702
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 20.11.2016 | 08:54  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 20.11.2016 | 10:14  
7.702
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 20.11.2016 | 12:14  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 20.11.2016 | 12:34  
7.702
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 20.11.2016 | 12:51  
1.250
Volker Dau aus Bochum | 20.11.2016 | 18:24  
1.250
Volker Dau aus Bochum | 20.11.2016 | 18:25  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 20.11.2016 | 19:01  
57.239
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.11.2016 | 20:31  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 21.11.2016 | 06:21  
102
Martina aus Hattingen aus Hattingen | 23.11.2016 | 19:44  
1.250
Volker Dau aus Bochum | 23.11.2016 | 20:02  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 23.11.2016 | 20:05  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 23.11.2016 | 20:17  
102
Martina aus Hattingen aus Hattingen | 24.11.2016 | 14:24  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 24.11.2016 | 18:37  
102
Martina aus Hattingen aus Hattingen | 24.11.2016 | 20:39  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 25.11.2016 | 18:02  
102
Martina aus Hattingen aus Hattingen | 25.11.2016 | 22:56  
11.679
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 29.07.2017 | 13:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.