Anzeige

Libellen in der Mertinger Höll.

Das Habitat
Die Mertinger Höll mit seinen 25 Quadratkilometern ist ein Niedermoorgebiet zwischen Donauwörth und Dillingen.
Am 1.April 2011 fanden Kathrin Zander und meine Wenigkeit in diesem großen Gebiet einen kleinen Weiher mit einer Wasserfläche von nur 150 qm und einer Tiefe von ca. 50 cm. Diesen besagten Weiher suchten wir diesmal am 30.7.2013 mit Adalbert Birkhofer auf, in der Hoffnung seltene Libellen zu finden.
Bei 25 Grad, bewölkter Himmel mit vielen sonnigen Abschnitten und leichter Wind aus westlichen Richtungen konnten wir das Gewässer, Dank Navi, schnell wieder finden.

Exakt um 14.17 Uhr flog das erste Highlight, eine Südliche Binsenjungfer (Lestes barbarus), vor unsere Kameras. Danach kehrte Ruhe ein denn ein zehnminütiger Regenschauer machte uns und den Libellen einen Strich durch die Rechnung. Die Südliche Binsenjungfer (Lestes barbarus) wird in der Roten Liste RL - 2 als stark gefährdet geführt.

34 Minuten später um 14.51 Uhr konnten wir das zweite Highlight, eine Südliche Mosaikjungfer (Aeshna affinis) dokumentieren. Diesen Einwanderer aus dem Mittelmeergebiet wurde von allen Lagen fotografiert.

Vier von fünf heimische Binsenjungfernarten wurden an diesem Tag gesichtet und dokumentiert.
Jetzt hoffe ich, dass ich mit meinen Bestimmungen richtig liege.

Zufrieden gingen wir nach Hause. Es war wieder ein guter Tag.
Viele liebe Grüße
Norbert
1 5
3 7
1 6
1 8
7
1 7
1 7
1 8
2 7
2 6
1 7
1 5
2 8
1 7
1 7
4 6
2 7
4 6
4 6
3 6
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
46.910
Kathrin Zander aus Meitingen | 02.08.2013 | 08:47  
15.036
Norbert Steffan aus Augsburg | 02.08.2013 | 09:50  
46.910
Kathrin Zander aus Meitingen | 02.08.2013 | 11:11  
1.658
Ruth Namuth aus Sendenhorst | 02.08.2013 | 11:24  
4.703
Adalbert Birkhofer aus Königsbrunn | 02.08.2013 | 11:37  
9.707
H. - Willi Wünsch aus Bergheim | 02.08.2013 | 15:12  
61.917
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 03.08.2013 | 17:26  
111.817
Gaby Floer aus Garbsen | 07.08.2013 | 10:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.