Anzeige

Kiebitze und andere Gesellen

Einem Tip folgend, machte ích mich am Sonntag auf den Weg nach Mühlhausen (Ortsteil der Gemeinde Affing im Landkreis Aichach-Friedberg), um neue Landschaftsgebiete zu erkunden.

Anfangs bog ich zu früh ab und

landete auf einem Feldweg. Diesem folgte ich zu Fuß und konnte meinem Glück kaum glauben.


Über einer Wiese beobachtete ich den Luftkampf eines mir (noch) unbekannten Vogels, der bei der Verfolgung zweier Raben seltsame Geräusche von sich gab und zu unglaublichen Flugmanövern fähig war.
Als sich der Vogel niederließ, blieb er mir im Gras vorerst verborgen, nur seine seltsamen Geräusche konnte ich vernehmen.
Vollkommen überrascht war ich dann, als ich einen Kiebitz erblickte. http://www.deutsche-vogelstimmen.de/kiebitz/

Leider ist die Qualität der Aufnahmen nicht gut, da ich sehr weit entfernt stand und dennoch, mein erster Kiebitz in freier Natur.

Auf dem Weg und in meinem eigentlichen Zielgebiet, konnte ich zahlreiche weitere geflügelte Gesellen und so manch anderes beobachten, aber seht selbst.
6
5
5
6
3
5
5
4
1 7
6
6
1 5
6
6
6
4
1 6
1 5
5
2
5
3 6
3
5
1 6
1 4
4
5
1 5
1 4
5
2
6
6
4
1 6
5
6
6
4
1 5
1 4
4
6
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
4.637
Romi Romberg aus Berlin | 03.04.2017 | 01:37  
852
Dieter Augustin aus Augsburg | 03.04.2017 | 01:46  
12.781
Stephanie Brühmann aus Korbach | 03.04.2017 | 06:51  
852
Dieter Augustin aus Augsburg | 03.04.2017 | 08:36  
28.958
Eugen Hermes aus Bochum | 03.04.2017 | 09:10  
852
Dieter Augustin aus Augsburg | 03.04.2017 | 09:13  
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 03.04.2017 | 12:28  
852
Dieter Augustin aus Augsburg | 03.04.2017 | 14:45  
31.751
Günther Eims aus Sehnde | 03.04.2017 | 16:42  
852
Dieter Augustin aus Augsburg | 03.04.2017 | 20:30  
112.069
Gaby Floer aus Garbsen | 04.04.2017 | 20:09  
852
Dieter Augustin aus Augsburg | 05.04.2017 | 07:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.