Anzeige

Frederick

Wer kennt nicht die kleine Maus Frederick von Leo Lionni. Meine große Freundin Maria brachte mich auf die Bilderidee, als sie mir das kleine Büchlein schenkte.
Die Geschichte von Frederick, der nicht wie alle anderen Mäuse für den Winter Körner und Nüsse, sondern Sonnenstrahlen, Farben und Wörter sammelt, die Träume also und die Hoffnung.

„Eine bezauberndes Gleichnis für den Sieg der Kunst über das platte Leben.“
Süddeutsche Zeitung

Auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis
3
2
1
1
3
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
15.114
Corinna Matthes aus Langweid am Lech | 11.02.2009 | 15:43  
15.053
Norbert Steffan aus Augsburg | 11.02.2009 | 16:06  
38.529
Gertraude König aus Lehrte | 11.02.2009 | 16:51  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 11.02.2009 | 19:25  
24.159
Willi Hembacher aus Affing | 13.02.2009 | 23:36  
477
Tina John aus Augsburg | 03.03.2009 | 17:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.