Anzeige

Fotosafari mit einem "Graufilter" im Botanischen Garten von Augsburg.

Hallo, liebe myHeimatler

ich hatte neulich einen Schnappschuß "Kälte - Langzeitaufnahmen mit einem Graufilter" eingestellt unter/siehe Link

http://www.myheimat.de/augsburg/natur/kaelte-langz...

darauf hin haben mich einige liebe myHeimatler kontaktiert was bezweckt der Graufilter.

Also i versuch es mal so zu erklären:

Durch eine Langzeitbelichtung ( z.B. 15 sec. ) und eine hohe Blendenzahl ( z.B. F/22 ) wird aus dem fließenden Wasser, eine Art Dunstschleier fast wie Nebel (siehe Bilder ). Wenn`s diesig/ dunkel ist geht das wunderbar ohne Graufilter.

Sollte es aber durch die Sonne sehr hell sein, so würde trotz höchster Blendenzahl das Bild überbelichtet sein. Deshalb verwendet man einen Graufilter als Vorsatzlinse.

Wie geht das:

Also man braucht ein festes Stativ, fokusiert mit Handeinstellung (Autofokus ausschalten) auf einen Stein im fließendes Gewässer (Bach oder Brunnen), stellt auf "M" , dann wegen der Tiefenschärfe die höchste Blende einstellen, und wenn alles nochmal überprüft ist ( wichtig auch die ISO-Automatik ausschalten, i hab 100 ISO eingestellt, und schraubt dann vorsichtig den Graufilter auf das Objektiv. Der Graufilter bei mir ist so schwarz das man dann durch den Sucher nicht mehr scharfstellen kann, und startet dann durch Fernauslösung die Kamera.

Unbedingt durch die lange Belichtungszeit den Sucher abdecken.

Jetzt kommt dann die Überraschung !!, wie wird das Bild. Ist es zu dunkel, dann noch länger belichten. Mit der Zeit geht`s dann schon besser.

Ich hoffe, das sämtliche Fragen die ich auf myHeimat-Email erhielt beantworten konnte und Euch verständlich rüber gebracht habe.

I freu mi schön wenn wieder die Brunnen Wasser sprühen, und das experimentieren weitergeht.

Viel Spaß Euch Allen, und schreibt mir gerne wenn Ihr noch Fragen habt.

Euer Gilli
7
3 11
1 6
7
10
13
7
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
15.155
Sandra Biegler aus Meitingen | 20.01.2013 | 18:12  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.01.2013 | 18:30  
19.458
Elena Sabasch aus Hohenahr | 21.01.2013 | 00:50  
67.936
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.01.2013 | 08:22  
21.474
Erika Bf aus Neusäß | 21.01.2013 | 11:12  
11.016
Dieter Gillessen aus Augsburg | 21.01.2013 | 11:42  
50.066
Christl Fischer aus Friedberg | 21.01.2013 | 16:17  
11.016
Dieter Gillessen aus Augsburg | 21.01.2013 | 17:21  
50.066
Christl Fischer aus Friedberg | 21.01.2013 | 17:51  
45.485
Reinhold Peisker aus Burgdorf | 28.01.2013 | 06:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.