Tag der Bibliotheken: Öffnung der Bibliothek des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde e.V.

Wann? 24.10.2021 10:00 Uhr bis 24.10.2021 17:00 Uhr

Wo? BLF, Provinostr. 48, 86153 Augsburg DEAuf Google Maps anzeigen
Augsburg: BLF | Erstmals beteiligt sich der BLF am Tag der Bibliotheken am Sonntag, dem 24.10.2021 von 10 Uhr bis 17 Uhr. Die große Spezialbibliothek mit einem Gesamtumfang von etwa 600 Regalmetern unterteilt sich in einen eigenen Schwabenteil und in einen überregionalen Bayernteil.
Alle, die sich mit Familiengeschichts- oder Heimatforschung beschäftigen oder nur allgemeines Interesse an der Geschichte haben, sollten es nicht versäumen, einmal in die Provinostraße 48, Augsburg (ehemaliges Ballenhaus; gegenüber des TIM) in den ersten Stock zu kommen.
Ortsfamilienbücher, Dorf- und Häuserchroniken, Adressbücher, Wappenbücher, Bücher zur allgemeinen Herrschaftsgeschichte in bestimmten Regionen, genealogisch-heraldische Zeitschriftenserien, Adelsforschung etc. gehören zu den gefragtesten Büchern.
In der nun fast 100-jährigen Vereinsgeschichte haben sich zahlreiche Standardwerke, wertvolle handschriftliche Unikate, unveröffentlichte Lebenswerke in Nachlässen, oder gar eine umfangreiche Siegelsammlung angesammelt.
Der Lesesaal lädt zum Stöbern und Verweilen ein. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich ein eigenes Bild zu machen. Kaffee und Kuchen sorgen für eine angenehme Atmosphäre.
Dort sind auch versierte Vereinsmitglieder, die Ihre spontanen Fragen zu Ihrer eigenen Ahnenforschung beantworten werden.
Bitte beachten Sie die derzeit geltenden Coronaregeln (3G mit offiziellen anerkannten Nachweisen), ebenso gilt Maskenpflicht, am eingenommenen Sitzplatz beim Stöbern in Büchern kann die Maske abgenommen werden.
Wir würden uns freuen, Sie recht zahlreich begrüßen zu dürfen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.