Anzeige

Swing frei, Schütz - weltweit einzige Jazz-Bearbeitung von Webers "Der Freischütz"

Wann? 23.01.2013 19:30 Uhr

Wo? Parktheater im Kurhaus Göggingen (www.parktheater.de), Klausenberg 6, 86199 Augsburg DE
Augsburg: Parktheater im Kurhaus Göggingen (www.parktheater.de) | Carl Maria von Webers »Freischütz«, die meistgespielte deutsche romantische Oper, in einem überraschenden Gewand – in der weltweit einzigen Jazz-Bearbeitung! Von der Ouvertüre bis zum furiosen Finale swingt das hochkarätige HARALD RÜSCHENBAUM TRIO durch Wälder und Auen, begleitet den Jägerburschen Max in die höllische Wolfsschlucht und windet fingerschnippend mit Agathe den Jungfernkranz. WOLFGANG GRIEP erzählt augenzwinkernd die verwickelte Geschichte um Freikugel und Freischuss, führt den schaudernden Zuschauern einige der vielen merkwürdigen Tiere vor, die diese Oper bevölkern, und erklärt, warum sie eigentlich noch nie werkgetreu aufgeführt werden konnte. Eine Jazz-Session der besonderen Art!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.