Anzeige

Roll and Walk 2012 - Konzerte, die zum Träumen einladen

Wann? 29.06.2012 bis 08.07.2012

Wo? Kleiner Goldener Saal, Jesuitengasse, 86152 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Jung und dynamisch - das Roll and Walk Festivalorchester
Augsburg: Kleiner Goldener Saal | Das Roll and Walk Festival findet in diesem Jahr vom 29. Juni bis zum 8. Juli statt und steht unter dem Motto „Nacht und Träume“.

Beim Kammermusikkonzert am 29. Juni 2012 um 19.30 Uhr lädt die Augsburger Sängerin Isabell Münsch – jüngst mit einer viel beachteten Einspielung von Brecht Liedern in den Schlagzeilen – zusammen mit dem Akkordeonisten Alexander Kuralionok die Zuhörer im Seniorenzentrum St. Raphael (Caritasweg 2) mit dem Chansonabend „Unter den Himmel von Paris“ (sous le ciel de Paris) zum Träumen ein. Die pure Leidenschaft des französischen Chansons, vor allem die Musik von Edith Piaf, und die heitere Romantik deutscher Evergreens stehen im Zentrum dieses Konzertes und lassen eine ganz besondere Atmosphäre von Lebensrausch und Liebestaumel erwarten. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, Spenden werden erbeten.

Im Mittelpunkt des Sinfoniekonzertes am 8.7.2012 um 17 Uhr im Kleinen Goldenen Saal steht Franz Schuberts unvergleichliche „Unvollendete“. Benedikt Lika und die Instrumentalisten des Roll and Walk Festival Orchesters vollenden dieses Meisterwerk durch die Skizze eines Finalsatzes, die Schubert nachweislich im Kontext zu der Sinfonie komponierte und dessen Fragmente er schließlich in der Schauspielmusik von „Rosamund“ umsetzte. Daneben werden die aus dem Augsburger Theater bekannten und beliebten Sängerinnen Cathrin Lange und Stephanie Hampl sowie der Augsburger Kunstförderpreisträger und Bariton Maximilian Lika Highlights der romantischen Opernliteratur, wie bspw. Offenbachs „Barcarolle“ oder Humperdincks „Abendsegen“, erklingen lassen werden. Karten zu 15 / 9 € gibt es beim AZ-Kartenservice, bei der Stadtzeitung, über MünchenTicket sowie an der Abendkasse.

Der Bayerische Rundfunk begleitet das Festival und wird am 15.8. u.a. Ausschnitte im Rahmen der Sendung „Stolpersteine“ ausstrahlen.
2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.