Anzeige

Musikgarten-Frühjahrskurse starten im März

Augsburg: Willi-Weise-Straße 15 |

Am 20. und 21.März 2013 starten in Augsburg Pfersee (Sheridan Park) fünf neue Kurse Musikgarten. Babys ab sechs Monate bis Kinder im Alter von vier Jahren können wieder ihre Lust am Singen, Tanzen, Spielen und Musizieren ausleben.

Christiane Gneuß, passionierte Musikerin, Musikwissenschaftlerin, lizensierte Musikgarten-Lehrkraft und selbst Mutter musikbegeisterter Kinder, empfängt die Kinder im neugestalteten Musikraum im Sheridan Park. Drei Kurse sind schon ausgebucht. Für fixe, spät Entschlossene sind noch einige wenige PLätze frei: im Kurs mittwochs vormittags für Kinder im Alter von 1 1/2 bis 2 Jahren und donnerstags nachmittags für Drei- bis Vierjährige.

Weitere Infos unter www.kindermusik-augsburg.de

Musik macht schlau!

…das hat jeder schon einmal gehört — aber warum?
Forschungsergebnisse zeigen, dass positive Wechselbeziehungen zwischen musikalischer Früherziehung und der Gehirnentwicklung vorliegen. Nonverbale Fähigkeiten — insbesondere im motorischen Bereich — sowie auditive und verbale Fähigkeiten von im Vorschulalter musikalisch geförderten Kindern sind im Vergleich zu anderen Kindern verbessert. Musikalische Frühförderung erhöht die Aufmerksamkeits- und Gedächtnisleistung: das Lernen fällt den Kindern später in der Schule leichter.
0
1 Kommentar
339
Tina Low aus Meitingen | 11.03.2013 | 21:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.