Anzeige

Lieder, Duette und Quartette von Brahms und Mendelssohn

Wann? 09.07.2011 18:30 Uhr

Wo? Seniorenzentrum St. Raphael, Caritasweg 2, 86153 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Die Augsburger Sopranistin Dobrochna Payer wird gemeinsam mit ihrem Mann Roman Payer sowie der Mezzosopranistin Vanessa Fasoli und dem Bariton Maximilian Lika Lieder, Duette und Quartette darbieten
Augsburg: Seniorenzentrum St. Raphael | Im Mittelpunkt des diesjährigen Lieder- und Kammermusikkonzertes des Roll and Walk Festivals am 9.7. 2011 um 18:30 Uhr im Seniorenzentrum St. Raphael (Caritasweg 2) stehen die unvergesslich schönen "Lieder ohne Worte" von Felix Mendelssohn. Roman Payer, Publikumsliebling und ehemaliges Ensemblemitglied am Stadttheater Augsburg, wird zusammen mit seiner Frau Dobrochna Payer, der jungen Mezzosopranistin Vanessa Fasoli, die in diesem Jahr bei der Kinderoper „Erwin, das Naturtalent“ am Stadttheater für Aufsehen sorgte, und dem Kunstförderpreisträger der Stadt Augsburg 2009 Maximilian Lika Lieder, Duette und Quartette von Brahms und Mendelssohn interpretieren. Nachdem Roll and Walk im letzten Jahr zu Gast im integrativen Cafe am Milchberg war sowie ein weiteres Konzert direkt in den Ulrichswerkstätten veranstaltete, versucht es dieses Jahr erneut einen eher ungewöhnlichen Ort für Konzerte zu erobern. Eine Lokation, an der ein generationenübergreifendes Miteinander und die Begegnung von Jung und Alt, von Menschen mit und ohne Behinderung ermöglicht werden soll.

Das Seniorenzentrum befindet sich unterhalb von St. Ulrich und ist bequem über die Straßenbahnlinie 6 (Haltestelle: Gärtnerstraße) zu erreichen.

Der Eintritt ist kostenlos – Spenden sind erwünscht!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.