Filmtage Augsburg 2010 im Thalia, Mephisto, Savoy und der Bluebox Werkstatt

Die Filmtage Augsburg 2010 eröffnen am Do, 14.10. und gehen bis So, 24.10.2010. Die Festivalkinos sind:

1) Thalia, Obstmarkt 5,
2) Mephisto, Karolinenstraße 21
3) Savoy, Schmiedberg 5 (nur Sondervorstellungen)
4) Bluebox Werkstatt, Neue Stadtbücherei, Ernst-Reuter-Platz 1

Was kosten die Tickets?

Die Einzelkarte kostet Euro 7,50. Wer öfters hingeht sollte sich noch folgende Karten ansehen:
Flotter Dreier; Dreierkarte: Euro 15,00
Dauerkarte (gültig für alle Vorstellungen der Filmtage): Euro 40,00

Für Kinder und Schulen gibt es eine Einzelkarte Kinderfilmfest: Euro 4,00 sowie angemeldete Gruppen oder Schulklassen: Euro 3,50

für Studenten, Schüler und Azubis zum Dauerguckerpreis von Euro 15,00 nur im Vorverkauf und nur im Kino Thalia (gegen Vorlage des Ausweises) sowie bei der SMV oder der Studentenvertretung.

Das Festivalzentrum: Thalia Kino und Kaffeehaus. Das Kaffeehaus ist täglich von in der Früh um Acht bis spät in die Nacht geöffnet. Frühstück gibt es von 8 Uhr bis 17 Uhr. Warme Küche durchgehend ab 11 Uhr.

Mehr Infos unter: http://www.lechflimmern.de/filmtage2010/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.