Anzeige

Emil Stumpp, Porträtzeichner seiner Zeit

Emil Stumpp, Selbstbildnis
Augsburg: Augsburg, Neue Galerie im Höhmannhaus | Emil Wilhelm Stumpp (1886 - 1941) war ein deutscher Lehrer, Maler und einer der bekanntesten deutschen Pressezeichner der Weimarer Republik. Er fertigte seine Kopf-Zeichnungen von Politikern, Künstlern, Sportlern, Wissenschaftlern  u.v.m. mit Holzkreide auf Papier. Zur Zeit gibt es eine Ausstellung in Augsburg davon zu sehen.
2
2
2
2
1
2
1
2
2
2 2
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
26.506
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 30.07.2017 | 12:33  
14.875
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 30.07.2017 | 16:53  
12.793
Erika Walther aus Augsburg | 31.07.2017 | 15:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.