Anzeige

ELVIS - The King of Rock`n Roll is back!

  Augsburg: Kongress am Park |

The Las Vegas Elvis Revival Show gastiert im Kongress am Park

Die beste Elvis-Revival-Show Europas kommt am 22. Februar nach Augsburg

Die größten Hits des King of Rock n`Roll ("Jailhouse Rock", "Hound Dog", "Are you lonesome tonight", "In the Ghetto", Don`t be cruel", "Love me Tender" usw.) begeistern die Fans bis heute!

Für alle ELVIS und Rock n´ Roll-Fans ist dieses Konzert ein absolutes Muss: die derzeit beste und größte Elvis-Revival-Show Europas garantiert Gänsehaut-Feeling und eine absolut hochwertige Showproduktion (bei der alles LIVE gespielt und gesungen wird), die Fans in ganz Europa begeistert und zu wahren Begeisterungsstürmen hinreißt. Die großen Hits des "King of Rock n`Roll" lassen an diesem Abend garantiert niemanden still sitzen.

Nach dem sensationellen Nr1 Hit in den Single Charts 2002 und dem darauf folgenden Platz-1-Erfolg der Album-Charts in Deutschland wurde Elvis zusätzlich für den Echo 2003 nominiert. In England war er im August 2004 mit „That's All Right” in den Charts und mit „One Night” im Januar 2005 wieder Nummer 1. Auch im Jahr 2007 war es wieder soweit - was Elvis zu Lebzeiten nie schaffte, ist ihm damals gelungen: Mit der ELVIS-Doppel-CD "The King" (herausgegeben von der BILD-Zeitung) war Elvis laut MEDIA CONTROL (Stand August 2007) 30 Jahre nach seinem Tod zum ersten Mal auf Platz 1 der deutschen Album-Charts. Die 50 größten Hits des King of Rock n`Roll ("Jailhouse Rock", "In the Ghetto", "Are you lonesome tonight", "Love me Tender") begeistern die Fans bis heute.

Ausverkaufte Konzerte in den großen Hallen und restlos begeisterte Besucher bei der FrühjahrsTournee 2012 in Berlin, Erfurt, Potsdam, Hamburg, Dortmund, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München, zeigten, dass die Faszination von ELVIS ungebrochen ist! Die "Las Vegas Elvis-Revival-Show" ist eine erstklassige LIVE-Show und gilt in Fachkreisen als beste und größte Elvis-Revival-Show in Europa. Kein Karaoke, kein Playback und kein Musical – alles wird LIVE gesungen und gespielt! Mit den Original-Arrangements für Streicher, Chor und Bläsersatz werden ganz im Stil der frühen 70er Jahre die legendären Elvis-Konzerte in Las Vegas wieder zum Leben erweckt. Um dem heutigen Publikum die Faszination von Elvis näher zu bringen, reicht es nicht, einen guten Imitator auf die Bühne zu stellen. Elvis war nicht nur ein begnadeter Sänger und Performer – er scharte auch die besten Musiker und Arangeure um sich und schuf eine bombastische Show mit Orchester und Chor. Auch das Orchester dieser Revival-Show hat es in sich: die vier ausgesuchten Profi-Musiker der Horn-Section sind seit vielen Jahren in der Jazz- und Big-Band-Szene bekannt und gefragt. Sie sorgen dafür, dass die satten Bläserparts druckvoll und 100-prozentig originalgetreu umgesetzt werden und arbeiteten schon u.a. mit Peter Herbolzheimer, Howard Carpendale, Max Greger, Al Pacino und Bill Ramsey zusammen. Die phänomenale Rhythmusgruppe arbeitet seit 1994 zusammen und liefert die Action und das Rückgrat der Show. Die Musiker haben regelrecht Forschungsarbeit betrieben, um den Sound und das komplexe Zusammenspiel der Original-Band detailgetreu auf die Bühne zu bringen. Erfahrung sammelten sie bereits mit "Dick Brave (alias Sasha) and the Backbeats", RIAS Big Band, Max Greger, Peter Kraus u.v.a. Ergänzt wird das Orchester durch die einzigartige Streicher-Gruppe, die den originalen 70er Elvis-Sound mit Energie und Gefühl zum Leben erweckt. Zusammenarbeiten mit Nena, Udo Lindenberg, Sarah Brightman, Chris de Burgh und DJ Bobo lassen erahnen, welch großartige Musiker hier tätig sind. Damit auch stimmlich alles vom Feinsten ist, bilden drei junge Sängerinnen zusammen mit den Sängern der Rhythmusgruppe den sechsstimmigen Gospelsound. Nicht weniger als 17 Künstler, wovon einige zu Deutschlands besten Musikern gehören, sorgen bei der Show für den authentischen Sound. Allen voran Frontman Bob Dawn, der mit Original-Akrobatik, verblüffend ähnlichem Aussehen und einer begnadeten Stimme wirklich schafft, dass man für eine Weile glauben möchte: ELVIS lebt!

Tickets für dieses Konzert gibt es beim AZ Kartenservice RT1, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Weitere Infos unter www.event-4-all.de!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.