Anzeige

Bayern für Bücherfans

Augsburg: Bücher Pustet |

Der Nördlinger Autor Bernhard Hampp hat einen neuen Reiseführer für Bücherfans geschrieben: Am 4. Oktober 2018 erscheint im Gmeiner Verlag „Bayern erlesen! Für Literaturfreunde und Bibliophile“. Bernhard Hampp stellt 55 sehens- und erlebenswerte Orte in ganz Bayern vor, die das Herz von Bücherfreunden höher schlagen lassen.

Darunter sind: ein Auktionshaus, in dem wertvolle Werke für Hunderttausende Euro versteigert werden, ein Comicmuseum, ein Schloss voller Kinderbücher, die schönsten Büchercafés im Freistaat, urige Antiquariate und Buchhandlungen in Dinkelsbühl, Regensburg, Bamberg und Nördlingen, prachtvolle Klosterbibliotheken, die Häuser großer Literaten wie E.T.A. Hoffmann, Friedrich Rückert, Ludwig Thoma und Emerenz Meier und unendlich viel mehr….

Bernhard Hampp stellt sein Buch im Herbst auf einer Lesetour – unter anderem in Nördlingen, Neusäß und Augsburg – vor. Es als Reiseführer für Bücherbegeisterte, die Bayern auf besondere Art entdecken können genauso geeignet wie als abwechslungsreiches Lesefutter für lange Winterabende.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 03.11.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.