Anzeige

Arif Diri wiedergewählt.

Augsburg: Bobingen | Mitgliederversammlung des DTFV Bobingen.

Arif Diri führt weiter Deutsch-Türkischen Freundschaftsverein

Arif Diri bleibt der Vorsitzende des Deutsch-Türkischen Freundschaftsvereins Bobingen. Die Mitgliederversammlung wählte Diri am Dienstagabend 22.1.2013 einstimmig zum alten und neuen Ersten Mann in einem Verein, der eine ungewöhnliche Erfolgsgeschichte hat: Gegründet erst vor zwei Jahren, ist der Deutsch-Türkische Freundschaftsverein mit jetzt 207 Mitgliedern inzwischen der größte seiner Art in ganz Deutschland. Diri kündigte auch für 2013 zahlreiche neue Aktivitäten an.

So soll am 21. März in der Mittleren Mühle Bobingen eine Podiumsdiskussion zum Thema "deutsch-türkische Ehen" stattfinden, die vom RADIO-AUGSBURG-Programmchef Uli Bobinger moderiert werden wird. Weitere Veranstaltungen sollen folgen.

1.Vorsitzende: Arif Diri
stellvertretende Vorsitzende: Zuhal Caliskan, Klaus Taubenberger
Schriftführer: Suat Özdedeoglu
Kassenwart: Kubilay Sarili
Beiräten: Sabine Mehringer, Reinhold Lenski, Leyla Diri, Michael Ettel, Katja Bräuer, Bertl Kemper
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.