Anzeige

12. Schwäbisches Jugendfilmfestival – JuFinale 2011 im CinemaxX Augsburg

Wann? 19.11.2011 11:00 Uhr bis 19.11.2011 22:00 Uhr

Wo? Cinemaxx Augsburg, Willy Brandt Platz 2, 86153 Augsburg DEAuf Google Maps anzeigen
 
Die Geschichte des goldenen Zepters
Augsburg: Cinemaxx Augsburg | Insgesamt 51 Filmproduktionen von Kindern und Jugendlichen aus Schwaben wurden zum diesjährigen Jugendfilmfestival eingereicht. Am 19. November 2011 werden 40 davon im Augsburger CinemaxX vorgestellt und die Preise verliehen. Es gibt fünf Hauptpreise und einen Sonderpreis zum Thema "Heimat". Die Preisträger werden für das Bayerische Jugendfilmfest nominiert, das 2012 in Kulmbach stattfindet. Darüber hinaus wird ein Preis für die Kategorie "Kinderfilm" vergeben und auch das Publikum kann über seinen Favoriten abstimmen.

Der Wettbewerb für Jugendfilmgruppen wird veranstaltet vom Bezirksjugendring Schwaben zusammen mit der Medienfachberatung Schwaben und der MSA - Medienstelle Augsburg des JFF.




Der Programmablauf am Samstag, den 19. November 2011 im Augsburger CinemaxX:

11.00 Uhr Filmblock 1:

Eröffnungsfilm:
Im Zauberschrank (4:25 min)
KIGA Eichlerstraße, Alter:5 - 6 Jahre

Eröffnung und Begrüßung

Das Abenteuerland (4:46 min)
KIGA Eichlerstraße, Alter: 5 - 6 Jahre

Im Mittelalter (18:07 min)
Familiengruppe des DAVs Illertissen, Alter: 9 – 16 Jahre

Die Geschichte des goldenen Zepters (3:38 min)
Juze Königsbrunn, Alter: 9 – 10 Jahre

Ritter gegen die Atomwelt (3:53 min)
Juze Königsbrunn, Alter: 10 - 13 Jahre


11.50 Uhr Filmblock 2:

Achtung! Klasse 4a im Verkehrseinsatz (5:08 min)
Grundschule Ottobeuren, Alter: 8 -10 Jahre

Aquarell-City 3900 (5:36 min)
Moviebande (2010), Alter: 9 – 10 Jahre

Nachts in der Schule (7:53 min)
Moviebande (2011), Alter: 9 – 10 Jahre

Bewegen? Von wegen! (20:46 min)
Klasse 4b der Friedrich-Ebert-Grundschule, Alter 9 – 10 Jahre


12:50 Uhr Filmblock 3:

The Stein of Weisheit (4:14 min)
Juze Königsbrunn, Alter: 13 – 14 Jahre

7 Freunde auf Mission (11:55 min)
Klasse 5b der Mittelschule Königsbrunn-Süd, Alter: 11 Jahre

Zwei bei Holle (11:56 min)
Filmteam Dillingen, Alter: 13 – 17 Jahre

Was Drachen so machen (27:47 min)
Jugendgruppe der Wasserwacht Meitingen, Alter: 16 – 26 Jahre

Oliver`s Reise (8:41 min)
Machinima-Filmteam des Jugendhauses Linie 3, Alter: 14 Jahre

Die freiwillige Feuerwehr (3:18 min)
Jugendzentrum St. Mang, Alter: 14 Jahre


14:15 Uhr Filmblock 4:
MIT ALTERSBESCHRÄNKUNG! AB 12 JAHRE

Unter Einfluss (17:31 min)
Denny Wloszkewicz & Team, Alter: 15 – 18 Jahre

The lost friend (10:51 min)
Michael Bobinger & Team, Alter: 14 – 17 Jahre

Wer baut, der haut (16:30 min)
Elias Mora Gallegos & Team, Alter: 16 – 17 Jahre

DrugLove (17:24 min)
Arnold Steinwender & Team, Alter: 14 – 16 Jahre


15:35 Uhr Filmblock 5:

Deaf Love (12:16 min)
Jugendliche der Tagesstätte des Förderzentrums Augsburg, Förder-
schwerpunkt Hören, Alter: 12 – 19 Jahre

Liebes-Chaos (16:20 min)
Jugendliche der heilpädagogischen Tagesstätte des Fritz-Felsenstein-
Hauses Königsbrunn, Gruppe 7 , Alter: 14 -16 Jahre

Mit dir … (33:13 min)
„Die Sternchen“, Aylin Dericioglu, Alter: 14 – 18 Jahre


16:55 Uhr Filmblock 6:

30 Jahre Städtepartnerschaft Thannhausen – Mortain (11:59 min)
Caroline Reili & Team, Alter: 15 – 16 Jahre

Das Vogtimännle (2:12 min)
Filmteam Dillingen, Alter: 13 – 17 Jahre

Die Roth-Community (12:41 min)
Elena Dreher & Team, Alter: 19 – 22 Jahre

Daruma – Von der Sehnsucht, die keine Grenzen kennt (7:32 min)
Pierre-Yves Dalka &Team, Alter: 16 – 24 Jahre

Träume brauchen Räume (19:07 min)
Jugendliche des Juzes Babenhausen, Alter: 13 – 21 Jahre

Erinnerbar (7:14 min)
Andi Brosche & Team, Alter: 22 – 24 Jahre


18:20 Uhr Filmblock 7:

Der Tollpatsch (6:11 min)
Filmteam Slapstick des Jugendhauses Kempten, Alter: 16 – 18 Jahre

Jobsuche (3:01 min)
Filmteam Stopmotion des Jugendhauses Kempten, Alter: 17 – 18 Jahre

Kindertage (5:18 min)
Wiebke Bückers, FOS Augsburg, Alter: 20 Jahre


18:40 Uhr Filmblock 8:
MIT ALTERSBESCHRÄNKUNG! AB 12 JAHRE

Der Waschraum (2:49 min)
Tobias Keck, FOS Augsburg; Alter: 23 Jahre

Die Küche (3:34 min)
Lara Till, FOS Augsburg, Alter: 21 Jahre

Eierschreck im Küchendreck (5:59 min)
Julia Zaunitzer, FOS Augsburg, Alter: 25 Jahre

Ein alter Tibetteppich (5:37 min)
Juri Fuchs, FOS Augsburg, Alter: 21 Jahre

Hoffnungslose Empfehlung (4:22 min)
Pia Schiele, FOS Augsburg, Alter: 19 Jahre


19.20 Uhr Filmblock 9:

Die Hölle, das sind die anderen (27:28 min)
Juliane Schopf & Team, Alter: 20 – 21 Jahre

„Artikel 1“ (4:52 min)
Erik Hartmann & Team, Alter: 24 – 26 Jahre

Die Internetfalle (2:21 min)
Sumo Sam Production, Michael Kalb &Team, Alter: 21 – 22 Jahre

Zivilcourage (19:17 min)
Sumo Sam Production, Michael Kalb &Team, Alter: 21 – 22 Jahre


20.50 Uhr
Große Filmgala
mit Verleihung der „Schwäbischen Klappe“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.