Kristen Stewart & Robert Pattinson verliebt im ersten Interview (Video!)

Die Aufregung war sicherlich groß. Die „Twilight“-Stars Robert Pattinson und Kristen Stewart zeigten sich erstmals nach der Affäre wieder gemeinsam bei einem öffentlichen Auftritt. Zusammen mit Co-Star Taylor Lautner besprachen sie Szenen aus dem finalen Vampir-Streifen „Twilight: Breaking Dawn 2“. Doch viele Fans dürften vor allem Augen für das Paar gehabt haben, die sich vertraut wie immer gaben.

In den letzten Monaten mussten Kristen Stewart und Robert Pattinson viel durchmachen. Ihr Privatleben wurde in der Presse regelrecht ausgeschlachtet. Vor allem Stewart wurde zum Zielobjekt böser Worte, nachdem sie ihre Affäre mit Regisseur Rupert Sanders gebeichtet hatte. Seit der Versöhnung des "Twilight"-Paars vor wenigen Wochen gab es noch keinen offiziellen Auftritt der beiden. Das wurde offensichtlich für die Promotion von „Breaking Dawn 2“ aufgehoben. Gestern wagten sich die beiden erstmals wieder als Duo vor der Kamera. Mit dabei war Co-Star Taylor Lautner. Zusammen haben sie Fan-Fragen beantwortet und über ihre Higlights der Vampir-Saga gesprochen. Irgendwelche Spannungen zwischen dem "Twilight"-Traumpaar, das einiges durchmachen musste? Fehlanzeige! Sie gaben sich vertraut wie in der Vergangenheit, als wäre nie etwas passiert.

Rob nimmt Kristen in Schutz
Ganz wohl schien sich Kristen Stewart anfangs nicht gefühlt zu haben. Nervös wippte sie mit dem Fuß auf und ab, senkte immer wieder den Blick und ließ die Schultern hängen. Mit der Zeit schien sie sich von ihren beiden Kollegen gestärkt zu fühlen. Vor allem Robert Pattinson schien seine Freundin in Schutz zu nehmen und antwortete auf Fragen, die für sie vielleicht unangenehm hätten sein können. Die Stimmung wurde lockerer. Alle drei Jungdarsteller lachten und schienen ihren Spaß zu haben - allen voran der 26-jährige Pattinson, der mit einem versehentlichen Gähnen zu Beginn des Interviews bereits für einen Lacher sorgte. Der Humor kam in dem ganzen Interview nicht zu kurz. Als man Stewart fragte, was ihre Lieblingsszene in „Breaking Dawn 2“ wäre, antwortete sie: „Meine Lieblingsszene im zweiten Teil von Breaking Dawn ist wohl die, in der er [Taylor Lautner] vor meinem Vater die Kleider runterreißt!“ Wer einen Einblick in das Interview haben möchte, kann sich einen Teil davon im unteren Video ansehen.

Seid ihr bei Facebook? Folgt unserer "Twilight"-Fanpage & verpasst keine News mehr!

0
2 Kommentare
gast
gast | 02.11.2012 | 15:22  
1.633
michael stoehr aus Diedorf | 29.12.2012 | 12:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.