Anzeige

Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen - Das Gipfeltreffen Nummer 2 am 13. Spieltag der Fußball Bundesliga Saison 2011/2012 - Aufstellung und Vorbericht

Der 13. Spieltag der Fußball Bundesliga Saison 2011/2012 ist ein wahrer Spitzenspiel-Tag. Neben der Party Bayern München - Borussia Dortmund empfängt der Tabellenvierte Borussia Mönchengladbach den Tabellendritten Werder Bremen.

Die beiden Vereine weisen ähnliche Statistiken auf: Sowohl Borussia Mönchengladbach als auch Werder Bremen gewannen die letzten beiden Spiele. Seit Gladbach 2008 in die 1. Fußball Bundesliga aufgestiegen ist, endeten die Begegnungen gegen Werder Bremen mit jeweils zwei Siegen, Niederlagen und Unentschieden. Werder Bremen Torhüter Tim Wiese, der sicher in der Aufstellung von Trainer Thomas Schaaf zu finden sein dürfte, konnte noch nie ein Spiel in Gladbach gewinnen und kassierte mindestens zwei Gegentreffer. Die möglichen Aufstellungen der beiden Vereine könnten wie folgt aussehen:

Aufstellung Borussia Mönchengladbach: ter Stegen – Jantschke, Stranzl, Dante, Daems – Hermann, Nordtveit, Neustädter, Arango – Reus, Hanke.

Aufstellung Werder Bremen: Wiese – Sokratis, Prödl, Naldo, Ignjovski – Bargfrede – Fritz, Hunt – Ekici – Arnautovic, Pizarro.

Borussia Mönchengladbach verlor keines der letzten neuen Heimspiele. Durch einen Sieg gegen Werder Bremen können die Gladbacher auf den dritten, bei einem gleichzeitigen Unentschieden oder einem Sieg von Bayern München sogar auf den zweiten Tabellenplatz nach dem 13. Spieltag hochschnellen. Ich denke, dass die Gladbacher mit 3:2 gewinnen werden.

Wie sehen Sie den Ausgang der Begegnung? Kommentieren Sie Ihre Meinung zu dem Spiel!

Für weitere Vorberichte vom 13. Spieltag folgend sie diesen Links:

Vorbericht VfB Stuttgart – FC Augsburg 07

Vorbericht FC Bayern München - Borussia Dortmund
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.