Anzeige

Video zum Schreibwettbewerb ist online

Augsburg: Landratsamt | Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. So fand die Abschlussveranstaltung des dritten Schreibwettbewerbs an den Schulen im Landkreis Augsburg in diesem Jahr zum ersten Mal digital statt. „Ich freue mich, dass wir mit Hilfe eines Videos eine digitale Version der Abschlussveranstaltung auf die Beine stellen konnten und so die ideenreichen und fantasievollen Beiträger der Schülerinnen und Schüler in einem angemessenen Rahmen würdigen konnten“, so Landrat Martin Sailer.

Eingereicht werden konnten in diesem Schuljahr Geschichten, Gedichte oder Erzählungen zum Thema „Klimaretter“. Eine Fachjury hat die insgesamt 658 Texte gesichtet und die 250 besten Beiträge zu einem Lesebuch zusammengefasst, das im Augsburger Wißner-Verlag verlegt wurde und auch im Handel erhältlich ist. Alle Kinder und Jugendlichen, deren Text im Buch veröffentlicht wurde, erhalten das Lesebuch über ihre jeweiligen Schulen noch vor den Sommerferien.

Video ist online verfügbar

Das Video der Abschlussveranstaltung 2020 ist ab sofort unter www.landkreis-fuer-alle.de im Bereich „für Jugendliche.“, auf den Social-Media-Kanälen (YouTube, Facebook & Instagram) des Landkreises sowie unter www.schreibwettbewerb-landkreis-augsburg.de abrufbar. Im Video lesen nicht nur einige Kinder und Jugendliche ihre Beiträge vor – Moderator Kilian Hein, der die Zuschauer mit einigen kurzweiligen Zaubertricks durch die virtuelle Veranstaltung führt, verkündet auch die Gewinner der Büchergutscheine, die von der Lechwerke AG gesponsert wurden. Über jeweils 250 Euro für die eigene Schulbücherei durften sich die Grundschule Gessertshausen, die Mittelschule Meitingen, das Paul-Klee-Gymnasium Gersthofen sowie die Staatliche Realschule Zusmarshausen freuen. Auch im kommenden Schuljahr wird es wieder einen Schreibwettbewerb geben – dann werden Beiträge zum Thema „alles anders“ gesucht.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH05 myheimat meitinger | Erschienen am 01.08.2020
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.