Anzeige

Myheimat lädt zum Sommerfest – Erfolgsstory aus dem Hinterhof

myheimat-Sommerfest 2010 - Bürgerreporterin im Einsatz
 
myheimat-Sommerfest 2010 - Na? Wenn das kein Ali-Action-Stunt ist!
Augsburg: TSG Sportanlage | Mit Spaß und Freude über ein durchaus gelungenes myheimat-Sommerfest 2010 lässt sich von der Veranstaltung berichten, zu der die Augsburger "Macher" vom myheimat-Internetportal und der bayerischen myheimat-Magazine am Samstag, 4. September ins TSG-Sportgelände nach Augsburg eingeladen hatten.

Mit munteren, sportlichen Aktivitäten unter dem Motto "das Eckige muss ins Runde" wurden ab elf Uhr vormittags mit dem SIXCUP-SPIEL ganz im Sinne der Location die fußballerischen Fähigkeiten der Gäste getestet. Die Sieger des Wettbewerbs erwartete eine zusätzliche schmackhafte Portion Kartoffelsalat, die myheimat-Chefredakteur Joachim Meyer bereits in den frühen Morgenstunden in Zusammenarbeit mit seiner Mutter zubereitet hatte. Anschließend nutzten die Anwesenden die sogenannten "angebotsfreien Stunden" zum illustren Gedankenaustausch untereinander. Hier wurde über frisch gegrillten Fisch gesprochen, dort über musikalische Stilrichtungen. Gersthofens Bürgerreporter Willi Hembacher war schon in Gedanken bei seinem abendlichen Rendezvous mit den Taubenhauchern, aus denen er vom Donauwöther Bürger-Rporter Ali Kocaman aufgeschreckt wurde, der die anwesenden Gäste auf einer Anhöhe zusammen trieb um anschließend mit einem gekonnten Action-Stunt die Gruppe zu begeistern.

Das Augsburger myheimat-Team wartete anschließend mit einer zündenden Idee für die Gäste auf. Eine Palette süßes Gebäck musste zusammen mit einer Flasche Obstschnaps verzehrt werden. Glücklicher Weise konnte Bürgerreporterin Sabina Scherer mit der großzügigen Unterstützung von Willi Hembachers Taschenmesser die süßen Stücke gerecht verteilen und alle Anwesenden waren neidlos zufrieden. Das Intermezzo, das Ali Kocaman zusammen mit einem aufgebrachten Hund auf den Platz zauberte, bekamen viele Gäste nur am Rande mit. Mit der Gebißkraft von ungefähr einer Tonne demonstrierte der Hund, dass weder die nagelneuen Jeans Alis, noch seine Socken nicht mehr das sind, was die Werbung verspricht.

Pünktlich gegen 17 Uhr ging das myheimat-Sommerfest in seine zweite Runde. Einige noch übriggebliebe Besucher aus Landsberg, Dillingen und Friedberg halfen dem Augsburger myheimat-Team beim Aufräumen der Festarena, die Bürgerreporter Herbert Imberger dankenswerter Weise organisiert hatte. Viele Besucher hatten sich zu dieser Zeit schon vom Fest verabschiedet, die DJ's hatten schon zusammengepackt und der Grill war erloschen. Schade! Denn der nächste Programmpunkt war dann wirklich das absolute Highlight des Tages. Nur ein paar hundert Meter weiter fand dann die myheimat Abendgala im Firnhaberauer Neuen Hubertushof statt. Bei wirklich ausgesuchten Speisen und Getränken gab es lockere bis heitere Diskussionen zum Thema myheimat. Manch gute Idee wurde geschmiedet und myheimat Bürgerreporter Helge Buchfelner konnte sich zum ersten Mal an diesem Tag so richtig satt essen.

Manchen Gästen mag vielleicht eine Gesprächsrunde mit dem myheimat-Team gefehlt haben, diese seien auf die Online-Umfrage im myheimat-Internetportal verwiesen. Ein schöner Tag ging noch schöner zu Ende und mit dem Schlußsatz aus den Lurchi-Salamander-Heften soll dieser Beitrag denn auch schließen:

Lange schallt 's im Neuen Hubertushof noch: "Uns're myheimat, sie lebe hoch!"

Weitere Informationen:

Beim Bericht zum Sommerfest von Silke Krause gibt es jede Menge Links zu den Berichten vom myheimat-Sommerfest 2010.
2 1
16
3
1
3
5
4
4
1
5
4
5
7
2
3
5
3
2
4
3
4
6
4
5
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 24.09.2010
myheimat-Stadtmagazin friedberger | Erschienen am 24.09.2010
myheimat-Stadtmagazin gersthofer | Erschienen am 24.09.2010
myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 24.09.2010
myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 01.10.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentare
4.639
Helge Buchfelner aus Dillingen | 05.09.2010 | 17:53  
30.569
Silvia B. aus Neusäß | 05.09.2010 | 18:23  
16.953
Petra Kinzer aus Meitingen | 05.09.2010 | 18:51  
7.876
Christine Braun aus Augsburg | 05.09.2010 | 21:09  
2.582
Angelika Fischer aus Marburg | 05.09.2010 | 21:39  
82.800
Ali Kocaman aus Donauwörth | 06.09.2010 | 01:44  
46.934
Kathrin Zander aus Meitingen | 06.09.2010 | 08:43  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 06.09.2010 | 09:11  
38.147
Gertraude König aus Lehrte | 06.09.2010 | 12:59  
7.673
Gisela Schild aus Peine | 06.09.2010 | 16:43  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 06.09.2010 | 16:58  
23.166
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 07.09.2010 | 00:46  
18.229
Friederike Haack aus Marburg | 07.09.2010 | 22:01  
15.053
Norbert Steffan aus Augsburg | 08.09.2010 | 15:18  
40.615
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 09.09.2010 | 22:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.