Anzeige

KINDER-ABO I (6 – 11 Jahre) & KINDER-ABO II (4 – 8 Jahre) - Theaterspaß für Kinder: Die neuen Kinderabos sind da!

Abo I: JTA Donnerwätta
 
Abo I: Kinderkonzert Werwolf
Ab sofort wieder erhältlich: Die Kinder Abos I und II – altersgerechtes, künstlerisches Theater im Sechserpack, mit attraktiven 20 % Rabatt auf die regulären Preise für Kinder und Erwachsene. Für die Kleinen (6 – 11 Jahre) hält das Kinder-Abo I im Theater Augsburg und auf der großen Bühne im Kulturhaus abraxas ein abwechslungsreiches, spannendes Programm bereit, eine gelungene Mischung aus großen Produktionen des Theaters Augsburg und einfacheren Inszenierungen freier Augsburger Theatergruppen. Beim Kinder-Abo II für die noch Kleineren (4 – 8 Jahre) präsentieren die im abraxas ansässigen, freien Kindertheatergruppen ihre neueren und neuesten Stücke an verschiedenen Veranstaltungsorten im Kulturhaus abraxas.
Eine Kooperation von Kulturhaus abraxas und Theater Augsburg.

Dieses Jahr im KINDER-ABO I mit dabei: Das Theater Augsburg mit Hans Christian Andersens berühmtem Märchen »Die Schneekönigin« und den Familienkonzerten des Philharmonischen Orchesters »Der Josa mit der Zauberfiedel« und »Wer hat Angst vor Mr. Werwolf« – einer musikalischen Detektivgeschichte. Im abraxas bezaubert das Moussong Theater mit Figuren durch »Das Abenteuer von Jakob Maus«, das Junge Theater Augsburg stellt seine neue Inszenierung »Donnerwätter« vor, und das Faks Theater bietet mit »Brecht für Kinder« eine bunte Auswahl an Brecht-Texten mit Musik.

Im KINDER-ABO II zu sehen und zu hören sind das Märchenzelt mit »Wieso? Weshalb? Warum? Märchen, die die Welt erklären«, das Faks Theater mit dem Theaterkonzert »Ene mene mink mank« und dem musikalischen Schneeabenteuer »Jollys Schnee« und das Klexs Theater mit »Mama Muh schaukelt«. Das Moussong Theater mit Figuren zeigt das Gerümpelmärchen »Lumpengesindel auf Reisen«, das Junge Theater die poetische Geschichte um die beiden Freunde »Frosch & Kröte« nach dem Bilderbuch von Arnold Lobel.



Preise:

Abo I:
€ 28,- (Kinder) bzw. € 40,- (Erwachsene)
Verkauf nur über den Besucherservice des Theaters Augsburg, Tel. (0821) 324 49 00,
vom 1.5. bis 10.10.08 (Mo – Fr, 9.00 – 18.30 Uhr & Sa, 10.00 – 16.00 Uhr)

Abo II:
€ 26,- (Kinder) bzw. € 34,- (Erwachsene)
Verkauf nur im Kulturhaus abraxas, Tel. (0821) 324 63 55
vom 1.5. bis 17.10.07 (Mo – Do, 8.30 – 16.00 Uhr & Fr, 8.20 – 12.00 Uhr)



Terminübersicht Kinder-Abo I (6 – 11 Jahre):

So, 19.10.08 Philharmonisches Orchester Augsburg
15.00Uhr Der Josa mit der Zauberfiedel
Theater Augsburg, Gr. Haus Familienkonzert

So, 7.12.08 Theater Augsburg
15.00 Uhr Die Schneekönigin
Theater Augsburg, Gr. Haus Nach Hans Christian Andersen

Sa, 10.1. & So, 11.1.09 Moussong Theater mit Figuren
jeweils 15.00 & 17.00 Uhr Das Abenteuer von Jakob Maus
Kulturhaus abraxas, Theater Poetisches Figurentheater

Sa, 7.2. & So, 8.2.09 Junges Theater Augsburg
jeweils 15.00 & 17.00 Uhr Donnerwätter
Kulturhaus abraxas, Theater Ein Stück Himmelstheater

So, 22.3.09 Philharmonisches Orchester Augsburg
15.00 Uhr Wer hat Angst vor Mr. Werwolf
Theater Augsburg, Gr. Haus´ Familienkonzert

Sa, 16.5. & So, 17.5.09 Faks Theater
jeweils 15.00 & 17.00 Uhr Brecht für Kinder
Kulturhaus abraxas, Theater Texte & Musik



Terminübersicht Kinder-Abo II:

Sa, 25.10.08 Klexs Theater
15.00 Uhr Mama Muh schaukelt
Kulturhaus abraxas, Theater Von J. & T. Wieslander

So, 23.11.08 Faks Theater
15.00 Uhr Jollys Schnee
Kulturhaus abraxas, Theater Musiktheater

So, 15.2.09 Das Märchenzelt
11.00 & 15.00 & 17.00 Uhr Wieso? Weshalb? Warum? Märchen, die die Welt erklären
Kulturh. abraxas, Märchenzelt Märchenerzählung

Sa, 28.3.09 Faks Theater
15.00 Uhr Ene mene mink mank

Kulturhaus abraxas, Theater Theaterkonzert

Sa, 25.4.09 Moussong Theater mit Figuren
15.00 Uhr Lumpengesindel auf Reisen
Kulturhaus abraxas, Theater Schwungvolles Figurentheater

Sa, 16.5., 16.00 Uhr & Junges Theater Augsburg
So, 17.5.09, Frosch & Kröte
15.00 & 17.00 Uhr Nach Arnold Lobel
Kulturh. abraxas, Studiobühne
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.