Anzeige

Jugendleiter-Grundkurs, Rettungsschwimmschein, Öffentlichkeitsarbeit, Spielepädagogik

Vielfältiges Seminarprogramm des Kreisjugendrings erschienen



Das neue Seminarprogramm des Kreisjugendrings Augsburg-Land wurde kürzlich veröffentlicht. Es bietet wieder ein reichhaltiges Angebot an Schulungen und Seminaren für aktive oder angehende Jugendleiter. Neben Bewährtem stehen auch neue Angebote auf dem Programm:
Bereits am 09. März startet ein neues Seminar zum Erwerb des Rettungsschwimmscheins Bronze. Dieses kostet 20,- Euro und findet in Augsburg (Theorie) bzw. im Hallenbad Stadtbergen (Praxis) statt.
Im Grundkurs 1 am 27./28.04.2013 setzen sich Jugendleiter mit pädagogischen und rechtlichen Rahmenbedingungen ihrer Arbeit auseinander. Das Seminar kostet 26,- Euro und findet im Jugendhaus Dinkelscherben statt.
Küchenkräfte bei Ferienfreizeiten können sich in Theorie und Praxis am 04.05.2013 in Augsburg für 10,- Euro Teilnahmegebühr fortbilden. Speisen- und Einkaufsplanung, Lagerung und Hygiene stehen ebenso auf dem Programm wie die exemplarische Zubereitung geeigneter Speisen.
Neu ist auch ein Wahlseminar mit dem Titel „Öffentlichkeitsarbeit in Zeitung, Rundfunk und Internet“. Jugendleiter beschäftigen sich hier damit, wie sie ihre Arbeit besser bekannt machen können. Ein Besuch bei Radio rt1 und inm Medienzentrum der Augsburger Allgemeinen ist Teil des Seminars. Auch hier kostet die Teilnahme 26,- Euro und das Seminar findet in Augsburg statt.
Bewährt hat sich der Erste-Hilfe-Kurs für Jugendleiter. Dieser wird in Kooperation mit dem Jugendrotkreuz und der Evangelischen Jugend an zwei Alternativterminen (01./02.03.2013 oder 07./08.06.2013) in Augsburg durchgeführt und die Teilnahmegebühr beträgt 10,- Euro.
Zum Erwerb der Juleica, der Ausweiskarte für qualifizierte Jugendleiter, sollten diese am oben genannten Grundkurs 1, außerdem am Grundkurs 2 und einem Wahlseminar teilnehmen. Im Grundkurs 2 setzen sich die Teilnehmer insbesondere mit der Planung und Durchführung von Aktionen und Veranstaltungen, mit Öffentlichkeitsarbeit und Rechts- und Versicherungsfragen auseinander. Dieser findet im Jugendhaus Dinkelscherben am 06./07.07.2013 statt und kostet 26,- Euro.
Neben dem Seminar zur Öffentlichkeitsarbeit finden zwei weitere Wahlseminare statt: Die Schulung am 20./21.07.2013 dreht sich um die Spielepädagogik. Am 23./24.11.2013 geht es im Wahlseminar 3 um „Prävention sexueller Gewalt“. Dabei erfahren Jugendleiter rechtliche Grundlagen, Hintergrundwissen zu Tätern und Opfern sowie praktische Beispiele zum präventiven Vorgehen. Beide Seminare finden im Jugendhaus Dinkelscherben statt und kosten 26,- Euro Teilnahmegebühr.
Neben diesen festen Schulungen macht der KJR das Angebot, bedarfsgerechte Grundschulungen oder spezielle Seminare vor Ort in den Gemeinden des Landkreises oder für feste Gruppen aus Vereinen oder Jugendorganisationen durchzuführen. Ansprechpartnerin hierfür ist Christine Matzura, Tel. 0821/45 07 95-0 oder Email: c.matzura@kjr-augsburg.de
Das ausführliche Seminarprogramm kann ebenfalls bei ihr angefordert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.