Anzeige

Fame - Der Weg zum Ruhm - Filmstart: 24.12.2009

Die New Yorker School of Performing Arts gilt als erste Anlaufstelle für Jugendliche, die es mit ihren außergewöhnlichen Talenten zu etwas bringen wollen. Von einer großen Karriere als Tänzer, Musiker und Schauspieler träumen auch Malik, Jenny Denis, Alice und Kevin, denen es unter größten Anstrengungen gelungen ist, die Aufnahmeprüfung zu schaffen. Doch nun gehen die Strapazen erst so richtig los. Schnell merken sie, dass sie zwar Konkurrenten sein mögen, aber nur mit Solidarität weiter kommen. So teilen sie ihre Sorgen, erleben gemeinsam Triumphe, Niederlagen und große Gefühle. Vor allem aber geht es immer nur um eines: Träume wahr werden zu lassen!
1980 war "Fame - Ruhm" einer der großen Erfolge des Kinojahres, dessen Kult im Lauf der Jahre immer weiter gewachsen ist. 29 Jahre später wird die oft kopierte, aber nie wirklich erreichte Geschichte von Jugendlichen, die für die Erfüllung ihrer Träume alles opfern, neu erzählt, wieder mit dem angesagtesten Sound, absolut zeitgerecht und modern. Neben Routiniers wie Charles S. Dutton und Kelsey Grammer gibt es allerlei neue Gesichter zu entdecken, die es Jennifer Beals aus dem Original gleichtun und selbst von Null auf Hundert Stars werden wollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.