Anzeige

Der Tag des Bieres

Tag des Bieres - kaum zu glauben aber wahr! (Bildquelle: Hartmut910, pixelio.de) (Foto: Hartmut910, pixelio.de)
Total absurd wie ich zunächst fand, denn ich konnte es anfangs nicht recht glauben, dass sogar dem Bier ein Tag gebührt. Doch so ist es, am 23. April werden zu Ehren des Bieres die Gläser erhoben und das schon seit 1994! Doch dieser Tag wurde nicht einfach von irgendeinem Bierliebhaber ausgedacht, schlimmer noch, der Biertag besitzt einen geschichtlichen Hintergrund. Der Tag des Bieres basiert auf den Erlass des bayerischen Reinheitsgebots am 24. April 1516 und ist somit für viele Bierliebhaber ein Feiertag, einige Brauereien brauen sogar speziell für diesen Tag limitierte Biersorten!!! Na dann Prost!!!
0
3 Kommentare
13.592
Jürgen Woltersdorf aus Peine | 16.03.2010 | 18:17  
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 16.03.2010 | 19:58  
4.048
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 10.05.2010 | 16:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.