Anzeige

Eine Nacht in Venedig

Wann? 06.01.2008 17:00 Uhr bis 06.01.2008 00:00 Uhr

Wo? Sportzentrum Landsberg, Hungerbachweg 1, 86899 Landsberg DEauf Karte anzeigen
Landsberg: Sportzentrum Landsberg | In einer Produktion der Johann-Strauß-Operette Wien

Zusätzliche Informationen:
Eine Original Wiener Produktion der Konzertdirektion Erich Schmidtke, Kassel/Wien. Die groß angelegte Produktion mit Orchester, Chor, Ballett und in Wien ausgebildeten Solisten zeichnet sich besonders aus durch ihr farbenfrohes Bühnen- und Kostümbild. Mit Wiener Charme und einer ordentlichen
Prise an italienischem Temperament nimmt das Ensemble das Publikum mit auf eine unvergessliche musikalische Reise in die Lagunenstadt.
Zum Werk
Die 1883 in Berlin uraufgeführte Operette bildet zusammen mit der „Fledermaus“ und dem „Zigeunerbaron“
den eisernen Repertoirebestand des Strauß-Oeuvres auf allen Musikbühnen dieser Welt. „Komm in die Gondel, mein Liebchen, o steige nur ein“ – singt mit betörender Tenorstimme Caramello, der Leibbarbier des Herzogs von Urbino – und sie naht …. aber nicht seine Gattin, sondern seine Geliebte,
das Fischermädchen Annina - und schon befinden wir uns mitten im Trubel des venezianischen Karnevals – mit seinen Masken, seiner Musik, seiner Romantik, der ausgelassenen Fröhlichkeit und dabei nicht zu vergessen seiner Intrigen.
Allein der Schauplatz – das Venedig des 18.Jahrhundert, zur Zeit Casanovas – darf sich der Sympathien des Publikums gewiss sein – das tolle Treiben des Karnevals, Bühnenfiguren, die direkt der Commedia dell’Arte entsprungen zu sein scheinen, das geheimnisvoll irisierende Licht, das sich in den
Kanälen der Lagunenstadt widerspiegelt, ziehen den Zuschauer bis heute in den Bann und stillen innerste
Sehnsüchte nach unbeschwerter Romantik ….
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.