Anzeige

Disneys – Eine Weihnachtsgeschichte - Filmstart: 05.11.2009

London, Ende des 19. Jahrhunderts: Der alte Ebenezer Scrooge (JIM CARREY) ist ein unverbesserlicher Geizhals. Auch Weihnachten ist für ihn nichts als ein Ärgernis. Da erscheint ihm am Heiligen Abend sein verstorbener Kompagnon Marley, der früher selbst ein eiskalter Geschäftsmann war und es nun bitter bereut. Er prophezeit Scrooge ein düsteres Ende für den Fall, dass er seinen Lebenswandel nicht grundlegend ändert. In dieser Nacht wird Scrooge von den Geistern der Weihnacht heimgesucht, die ihn mit der eigenen Herzlosigkeit konfrontieren und zur Umkehr auffordern, bevor es zu spät ist. Mit DISNEYS EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE zeigt Kinovisionär Robert Zemeckis (FORREST GUMP, DER POLAREXPRESS) einmal mehr seinen Hang zum Außergewöhnlichen. Komödien-Star Jim Carrey (BRUCE ALLMÄCHTIG, DER JA-SAGER) spielt in der spektakulären Neuverfilmung des Klassikers von Charles Dickens sieben Hauptrollen selbst und wird dabei unterstützt von Charakterdarstellern wie Colin Firth (MAMMA MIA!), Robin Wright Penn (MESSAGE IN A BOTTLE) und Gary Oldman (THE DARK KNIGHT). Seine Weltpremiere feiert DISNEYS EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE am 3. November in London im Rahmen eines nie vorher dagewesen Events, das den Beginn der Weihnachstfeierlichkeiten in der britischen Metropole einläutet.
0
1 Kommentar
22.294
Brigitte Obermaier aus Ismaning | 19.12.2011 | 08:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.