Anzeige

Änderung der Probealarmierung

Ab Januar 2018 werden die Feuerwehrsirenen im Landkreis jeden ersten Samstag im Monat getestet


Zu Beginn des neuen Jahres 2018 ändern sich die Zeiten, zu denen die Feuerwehrsirenen im Landkreis Augsburg getestet werden. Bislang fanden diese Probealarme viermal jährlich an festgesetzten Samstagen jeweils um 11.30 Uhr statt.


Ab Januar 2018 sollen die Sirenen aufgrund einer neuen gesetzlichen Regelung nun einmal pro Monat getestet werden. Im Landkreis Augsburg wird die Funktion der Sirenen künftig an jedem ersten Samstag im Monat zwischen 13 Uhr und 13.30 Uhr überprüft. Sollte der Termin auf einen Feiertag fallen, wird der Probealarm um eine Woche nach hinten verschoben. Der erste Probealarm im Jahr 2018 findet am Samstag, 13. Januar 2018, statt.

"Die Probealarmierung der Feuerwehrsirenen ist enorm wichtig. Nur durch regelmäßige Überprüfungen können wir die Funktionstüchtigkeit sicherstellen, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Der verkürzte Alarmierungsturnus trägt somit zu einer noch höheren Sicherheit der Bevölkerung des Landkreises bei", erläutert Landrat Martin Sailer.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 03.02.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.