Anzeige

Wildschweine in Aue auf dem Vormarsch

Aue: Aue | Mit Entsetzen musste man feststellen, dass die Wildschweine auf dem Eichert auf dem Vormarsch sind. Vor den Gärten, die sich unweit vor dem Wohngebiet auf dem Eichert befinden, wird jetzt alles zertrampelt. Im Moment haben die Wildschweine Schonzeit. Was soll das erst im Winter werden, wenn die Schweine noch näher zu den Menschen kommen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen in seinem Wohngebiet gemacht und was kann und wurde dagegen gemacht? Gibt es Grenzen und wurde jemand schon von einem Wildschwein angegriffen?
2
0
10 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.10.2012 | 03:37  
6.494
- - aus Johanngeorgenstadt | 16.10.2012 | 18:59  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.10.2012 | 02:19  
20.637
Elena Sabasch aus Hohenahr | 17.10.2012 | 08:20  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.10.2012 | 15:28  
6.494
- - aus Johanngeorgenstadt | 18.10.2012 | 20:35  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.10.2012 | 02:35  
6.494
- - aus Johanngeorgenstadt | 19.10.2012 | 14:21  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.10.2012 | 15:27  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.11.2012 | 15:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.