Anzeige

X-Factor: BenMan konnten doch auftreten! Wer sind die Vorbilder des Schweizer Duos?

Bis zuletzt war nicht sicher, ob die Schweizer Brüder Benjamin und Manuel Frei alias BenMan in der 3. Liveshow von “X-Factor 2011” am Dienstag auftreten können, denn Manuel hatte eine schwere Grippe. Aber glücklicherweise war er rechtzeitig wieder auf den Beinen und die beiden konnten performen.

BenMan gelten bereits als heimliche Favoriten von “X-Factor 2011”, denn die Brüder aus der Schweiz sehen gut aus und können super singen. Aber an wem orientieren sich die beiden eigentlich? Wer sind ihre musikalischen Vorbilder? Laut castingshow-news.de gehören Elton John und Herbert Grönemeyer definitiv zu ihren Vorbildern. Viele Gleichaltrige bewundern wohl eher jüngere Sänger, aber die beiden wissen eben einfach, wer gute Musik macht. Auch in der dritten Liveshow legten BenMan mit “Uptown Girl” von Billy Joel wieder einen Spitzen-Auftritt hin und brachten die Mädels zum Kreischen. Ob die beiden Chancen auf den Sieg von “X-Factor 2011” haben?

Das könnte euch auch interessieren:
X-Factor: Volker Schlag ist raus! Will Sarah Connor Till Brönner eins auswischen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.