Anzeige

Robert Pattinson ist neidisch auf Taylor Lautner! Warum?

Robert Pattinson, der in Kürze wieder als Vampir Edward Cullen in ”Twilight” zu sehen sein wird, wurde zum wiederholten Male zum “Sexiest Man Alive” gewählt. Aber dennoch ist der berühmte Schauspieler nicht wirklich zufrieden mit seinem Äußeren. In “Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht” können wir uns neben Robert Pattinson, auch an seinem schnuckligen Schauspielkollegen Taylor Lautner erfreuen. Und genau der ist auch der Grund für Roberts Komplexe!

Robert Pattinson ist zwar schon ein Frauenschwarm, aber mit dem muskulösen, durchtrainierten Körper von Taylor Lautner kann selbst er nicht mithalten. Für seinen athletischen Traumkörper muss Taylor, der die Rolle des Werwolfs Jacob Black hat, sehr hart trainieren. Laut celebrity.de sei Robert aber ein Sportmuffel, er versucht gar nicht erst, es mit Taylor aufzunehmen. Frauenschwarm Lautner hat einen sehr gesunden Lebensstil: er trinkt keinen Alkohol, ernährt sich gesund und treibt viel Sport. Robert gibt zu, lieber gemütlich daheim herumzusitzen. Dennoch braucht sich unser Lieblings-Vampir nicht verstecken, oder was meint Ihr? Welcher Twilight-Schauspieler gefällt euch besser?

Das wird euch auch interessieren:

“Breaking Dawn”: Neuer Trailer aufgetaucht! Robert Pattinson und Kristen Stewart in der Honeymoon-Villa!

“Breaking Dawn” erst ab 18 Jahren? Robert Pattinson und Kristen Stewart zu freizügig!


Kristen Stewart: Angst vor Bikini-Szene in Breaking Dawn! Wie gefällt Robert Pattinson ihre Figur?

Robert Pattinson: "Edward ist nicht perfekt!" Identifiziert sich Robert mit seiner Rolle?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.