Anzeige

Kate und Pippa Middleton gibt es jetzt als Puppen!

Kate Middleton, die sich seit ihrer Traumhochzeit mit Prinz William “Herzogin von Cambridge” nennen darf, und ihre berühmte Schwester Pippa sind das Vorbild von Millionen von Fans. Die Stilikonen sind die Stars am britischen Hof, Presse und Fotografen reißen sich um die hübschen Schwestern.

Diese Beliebtheit nutzt nun der amerikanische Spielzeughersteller “Hero Builders”, der Kate und Pippa als Actionfiguren herstellte. Aber die Puppen sehen einfach furchtbar aus! Die 2 schönsten und begehrtesten Frauen Englands sehen aus wie Bodybuilderinnen. Pippas Nachbildung trägt das weiße Brautjungfernkleid, dass Pippas Po im April 2011 weltberühmt machte. Kate trägt natürlich das Brautkleid aus weißer Spitze, doch außer dem Kleid, erkennt man keinen Ähnlichkeit. Die Idee des Herstellers ist gut, aber die Umsetzung ist einfach grauenhaft. Dennoch ist die Nachfrage nach den royalen Spielfiguren extrem hoch. Was meint Ihr? Was haltet ihr von den Middleton-Grusel-Puppen?

Das könnte Euch auch interessieren:
Glück im Doppelpack: Erwartet Kate Middleton Zwillinge?

Zoff bei den Royals: Kate Middleton hat Streit mit Camilla!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.