Anzeige

GZSZ-Star Jascha Rust: Hat er eine Freundin oder ist er single?

Jascha Rust ist der neue Star in der Erfolgs-Serie “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”. Seit März 2011 hat Jascha die Rolle des Sunnyboys Zacharias Benedikt „Zac“ Klingenthal. Der 20-jährige Teenie-Star ist der absolue Publikumsliebling und hat die Serie auch für jüngere Zuschauer wieder attraktiver gemacht. Aber wie läuft es privat bei Jascha? Hat er eine Freundin oder ist der junge Star etwa noch zu haben?

Jascha arbeitet als Schauspieler und singt nebenbei noch in einer Band. Wer so beschäftigt ist, hat nicht viel Zeit für einen Partner. Deshalb ist Jascha momentan auch single! Im Interview mit RTL verrät der sympathische Schauspieler, wie seine Traumfrau aussehen muss:
Überraschenderweise gesteht der 20-Jährige, dass er keine richtige Traumfrau habe. Egal ob blond oder brünett, groß oder klein, dick oder dünn, jedes Mädchen habe etwas ganz Besonderes, so der Schauspieler. Wichtiger als das Aussehen sind für Jascha Humor, Intelligenz und Spontanität. Was er hingegen überhaupt nicht leiden kann, sind zickige und hysterische Frauen. Außerdem sei Eifersucht eine sehr anstrengende Eigenschaft bei Frauen. Gerade in seinem Job als Schauspieler hat man oft mit hübschen Kolleginnen zu tun, das lässt sich nicht vermeiden.

Ob er wohl bald eine Freundin finden wird?


Foto: Gerd Altmann/ pixelio.de
0
1 Kommentar
Steffi
Steffi | 19.10.2011 | 21:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.