Anzeige

Das Supertalent: TapDJ aus Warschau zeigt elektronischen Tapdance!

In der RTL-Castingshow “Das Supertalent 2011” war am Samstagabend wieder einiges geboten. Neben mehreren talentfreien Darbietungen gab es schließlich doch einen Auftritt, der die Jury und das Publikum gleichermaßen begeisterte. Tomasz Palasz und Robert Kowalczyk aus Warschau führten eine Art Stepp-Tanz vor, die es wirklich in sich hatte.

Die sympathischen Warschauer, die sich TapDJ nennen, zogen alle in ihren Bann. Thomas trug elektronische Schlagzeug-Schuhe und 2 Flächen am Oberkörper, auf denen getrommelt werden konnte. Dazu begleitete ihn sein Freund Robert auf der Gitarre. Die beiden haben bereits 20 Jahre Erfahrung in dieser Art von Tanz, und das merkte man auch. Vor allem Jurorin Motsi Mabuse war begeistert von der Performance der beiden Polen. Für diese Super-Show gab es dreimal “Ja” von der Jury. Aber was werden TapDance in der nächsten Show performen? Der Auftritt war zwar gut, aber wirklich viel Abwechslung können die zwei nicht bieten. Was meint Ihr? Haben sie Chancen auf den Sieg?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.