Anzeige

Bauer sucht Frau: Zoff bei Philipp und Veit?

Der homosexuelle Pferdewirt Philipp und sein Auserwählter Veit sind seit Beginn der neuen Staffel von “Bauer sucht Frau 2011” das Traumpaar schlechthin. Bereits beim Scheunenfest hat es gefunkt zwischen den beiden. Doch sie wollten nichts überstürzen, der 38-jährige Zahntechniker Veit möchte sich erst ganz sicher sein, bevor er eine ernste Beziehung mit Philipp eingeht.

Letzte Woche haben Philipp und Veit einen romantischen Ausflug an einen See unternommen und anschließend gezeltet, doch diese Woche läuft es angeblich nicht ganz so rosig bei den beiden. Beim gemeinsamen Kochen stellt sich heraus, dass Philipps Fähigkeiten sich eher außerhalb der Küche bewegen. Bisher war Veit nur begeistert von Philipp, aber wie sehr geht seine Liebe durch den Magen? Wie wird die Rollenverteilung bei den beiden aussehen? Wenn Philipp sich in Zukunft weigert, in der Küche mitzuhelfen, wird diese Aufgabe zwangsläufig an Veit hängen bleiben. Ob die beiden sich in dieser Frage einig werden sehen wir heute Abend! Aber da bisher noch nie ein böses Wort zwischen den beiden gefallen ist, werden beide heute Abend eine friedliche Lösung finden!

Das könnte euch auch interessieren:

Bauer sucht Frau Folge 6: Das passiert heute Abend bei Philipp, Friedrich und Co.! Bauer sucht Frau: Thomas und Uwe müssen sich entscheiden!
Bauer sucht Frau 2011: Schwebt Bauer Rolf in Lebensgefahr?
Bauer sucht Frau 2011: Infos und News zur Sendung und den Kandidaten der neuen Staffel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.